Neversmokes Ende mit täglich grüßt das Murmeltier !

Helfen Sie mit, Unser endlich Nichtraucher-Forum zu unterstützen:

Nisnis

Moderator
Teammitglied
Moderator
ENF Supporter
Mitglied seit
22 Februar 2015
Beiträge
1.089
Bewertungen
104
Standort
zwischn Hannover und Bremen
Jetzt heißt es besonders aufpassen Rudolf. Du fühlst dich relativ sicher, nicht leichtsinnig werden :)

Dazu neigt man nämlich in solcher Phase.

LG Marlis
 

Neversmoke

Well-known member
Mitglied seit
7 Juli 2012
Beiträge
1.512
Bewertungen
78
Jetzt heißt es besonders aufpassen Rudolf. Du fühlst dich relativ sicher, nicht leichtsinnig werden :)

Dazu neigt man nämlich in solcher Phase.

LG Marlis
Ja, ich merke es schon ab und zu blitzt der Gedanke auf, aber eine könntest doch probieren, sage mir aber gleich die wird dir nicht schmecken und dir wird schlecht.
 

Sans Tabac

Moderator
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
17 Dezember 2018
Beiträge
1.503
Bewertungen
97
Standort
Falkensee / Spandau City
Nach dieser Zeit würdest du eher Kotzreiz als Genuss
vom Rauchen kriegen. So viel dürfte klar sein.

Bleib vorsichtig, noch bist du nicht aus dem Wasser raus.
 

Neversmoke

Well-known member
Mitglied seit
7 Juli 2012
Beiträge
1.512
Bewertungen
78
Hallo Freunde, sag ich mal,

Heute habe ich 13 Tage rauchfrei, es wird zur Zeit immer besser, denke garnicht soviel an Rauchen, die Kollegen nehme ich eher am Rande war, wenn welche rauchen gehen, heute war's nur einer, die anderen drei unserer Gruppe hatten frei. Was mich heute etwas nervte, war die Raucherei beim Bulli, bevor wir mittags nach Hause fahren.


Gestern Abend habe ich noch einen guten Science Fiction Film auf Amazon Prime gesehen, Voyagers. Konnte den Film voll genießen ohne eine Zigarette rauchen zu müssen.

Im Moment lese ich einen dicken Fantasy Brocken von Dane Rahlmeyer, soll laut meinem Lesetempo 58 Stunden brauchen. Dann habe ich ja lang zu lesen.

Gruß Rudolf
 

Neversmoke

Well-known member
Mitglied seit
7 Juli 2012
Beiträge
1.512
Bewertungen
78
Danke Klaus und Marlis, für die Unterstützung.

Danke Sans Tabac werde sehr vorsichtig sein.
 

Nisnis

Moderator
Teammitglied
Moderator
ENF Supporter
Mitglied seit
22 Februar 2015
Beiträge
1.089
Bewertungen
104
Standort
zwischn Hannover und Bremen
Das machst du wirklich super Rudolf. Ablenkung ist immer gut. Mach aber auch ein wenig Sport. Du weißt, bei zu wenig Sport nimt man bekanntlich zu. Wenigstens ne halbe Stunde an die frische Luft. Ok?

Grüßle Marlis
 

Neversmoke

Well-known member
Mitglied seit
7 Juli 2012
Beiträge
1.512
Bewertungen
78
Mir ist
Das machst du wirklich super Rudolf. Ablenkung ist immer gut. Mach aber auch ein wenig Sport. Du weißt, bei zu wenig Sport nimt man bekanntlich zu. Wenigstens ne halbe Stunde an die frische Luft. Ok?

Grüßle Marlis
Mir ist es im Moment egal, ob ich zulege, bin aber auch übergewichtig. Vom Rücken her, täte mir spazieren gut, ich weiß. Im Moment ist bei uns eher ungemütliches Wetter, werde aber schönes Wetter wohl ausnutzen. Spaziergänge kann ich mich noch am meisten motivieren.

Gruß Rudolf
 

Neversmoke

Well-known member
Mitglied seit
7 Juli 2012
Beiträge
1.512
Bewertungen
78
Puh, heute war knapp, habe jetzt 14 Tage rauchfrei, aber heute morgen hätte ich glatt geraucht, habe mich dann aber selber besonnen und mein Umfeld, hat mich zurückgehalten danke den Arbeitskollegen. Ging aber schnell wieder vorbei, der Gedanke kannst eine rauchen. Nun bin ich froh standhaft geblieben zu sein. Es kam aus heiteren Himmel, dass ich einen rauchenden Kollegen sah und mich überkam es, eine Zigarette zu wollen. Solche Attacken muß ich wohl öfter mit Rechnen.


Gruß Rudolf
 

lori123

Well-known member
Mitglied seit
20 April 2021
Beiträge
137
Bewertungen
38
Toll, dass du durchgehalten hast! Ich habe bei heftigen Schmachtattacken mehr Probleme und gebe dann nach.
 

lori123

Well-known member
Mitglied seit
20 April 2021
Beiträge
137
Bewertungen
38
Da hast du sicherlich recht. Aber es ist auch verdammt schwer, in solchen Momenten nein zu sagen. Besonders deshalb, weil ich durch das Tourette Syndrom permanente Unruhe in mir drin habe.
 

Neversmoke

Well-known member
Mitglied seit
7 Juli 2012
Beiträge
1.512
Bewertungen
78
Da hast du sicherlich recht. Aber es ist auch verdammt schwer, in solchen Momenten nein zu sagen. Besonders deshalb, weil ich durch das Tourette Syndrom permanente Unruhe in mir drin habe.
Ja, daran musst du arbeiten, dann Nein zu sagen, aber weiß natürlich nicht wie schwer es mit Tourette ist.
 

Neversmoke

Well-known member
Mitglied seit
7 Juli 2012
Beiträge
1.512
Bewertungen
78
Inzwischen bin ich froh meine 14 Tage behalten zu haben, die wären mit Rauchen wieder weggewesen, weil ich dann wieder am Rauchen gewesen wäre und wann ich dann den Absprung geschafft hätte, hätte sicher sehr lange gedauert, monatelang, jahrelang. Nein, ich halte jetzt durch egal was komme.
Gruß Rudolf
 

Sans Tabac

Moderator
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
17 Dezember 2018
Beiträge
1.503
Bewertungen
97
Standort
Falkensee / Spandau City
@ Rudi, das Geheimnis ist die Gewohnheit nicht mehr zu rauchen.
Haste das raus, sieht die Geschichte viiiel besser aus.

@ Lori, Tourette ? Kenne ich eher als spontane und unkoordinierte Bewegungen.
Spielt es tatsächlich auch ins (grob gefasst) Bewusstsein ? :unsure:
 

lori123

Well-known member
Mitglied seit
20 April 2021
Beiträge
137
Bewertungen
38
Das mit den spontanen und unkontrollierten Bewegungen ist richtig, es kommen aber noch Zuckungen, Kontrollzwang und unkontrollierte Schreie hinzu. All das führt in der Summe dazu, dass ich über weite Strecken meines Lebens unglaublich viel Energie aufbringen müsste, um meinen Alltag zu meistern und mein Leben so einigermaßen in Ordnung zu halten. Innere Aufgewühltheit, permanentes unter innerer Anspannung stehen und fehlende innere Ruhe haben sich zu einem ständigen Begleiter entwickelt. Die Tics sind zwar seit ein paar Jahren weniger geworden, aber 6 Jahrzehnte so leben zu müssen, fordern ihren Tribut!
 
Oben