Olli's TB

Helfen Sie mit, Unser endlich Nichtraucher-Forum zu unterstützen:

WildeHile71

Well-known member
Mitglied seit
27 Januar 2019
Beiträge
1.087
Bewertungen
83
Hallo Olli,

ich hoffe du schaust , langsam aber sicher, wieder nach Vorne.

Montag kommt der neue Schnee, dann geht es wieder in den Wald.
Schnee und Natur hat irgendwie was beruhigendes.
 

Olli71

Well-known member
Mitglied seit
18 Mai 2020
Beiträge
216
Bewertungen
37
Moin,
alles ok, es geht schon... Danke Dir. 😎
Momentan ist mir das alles nur ein wenig viel... der Tod von Menschen die man mag, Corona, etc.
Aber wir wollen nicht klagen, das eine gehört zum Leben dazu, das andere sind Entscheidungen von Leuten, dessen Verstand ich momentan ganz stark anzweifle. Und nein, ich bin kein Leugner, Schwurbel etc.
Egal, irgendwie geht's weiter... 🤔
Nun ja, die Situation letzten Sonntag im Wald war halt sehr stimmig, der Schnee, die dazugehörige Kälte usw. solche Momente sind hierzulande recht selten.
Ihr Lieben, ich wünsche euch einen schönen Sonntag, hoffe es wird in den betroffenen Regionen heute wettertechnisch nicht allzuschlimm, bleibt gesund... und dran.
Gruß Olli
 

Anhänge

  • IMG-20181231-WA0002.jpg
    IMG-20181231-WA0002.jpg
    32,5 KB · Aufrufe: 42

WildeHile71

Well-known member
Mitglied seit
27 Januar 2019
Beiträge
1.087
Bewertungen
83
Hallo Olli,

ich kann dich da momentan sehr gut verstehen.
In 2020 sind einige Menschen gestorben, die einem doch sehr fehlen.
Plötzlich merkt man , es sind Menschen die dich seit Kindheitstagen kennen/kannten.
Und diese Menschen, die dich sooo lange kennen, werden immer weniger.
Bedingt durch Corona kann man sich nicht richtig verabschieden usw.

Es ist eine schlimme Zeit....
....für uns alle.


Auch wenn es zum Leben dazu gehört,
man darf sich da nn auch mal ne Auszeit nehmen und seine Trauer raus lassen.

Und dann kommt so ein Schnee-Spatziergang ganz gut um wieder nach Vorne zu blicken.

Trotzdem reicht es jetzt mit dem Schnee und ich hoffe das Winter-Chaos wird nicht so heftig wie gemeldet.

Bleibt gesund und genießt den Sonntag
 

Olli71

Well-known member
Mitglied seit
18 Mai 2020
Beiträge
216
Bewertungen
37
Moin,
was das Werte Leben ohne Rauch angeht, ist alles im grünen, danke der Nachfrage.
Was den Rest angeht, bin ich nicht mehr mit einverstanden, allerdings kann ich das so ohne weiteres nicht ändern, zumindest nicht alleine... 😩 aber ich mach mich deswegen nimma verrückt... wir werden sehen. 🙄
Ich hoffe euch allen geht's soweit auch gut?
Liebe Grüße, bleibt gesund... und weiter dran.
Olli
 

Anhänge

  • IMG-20191114-WA0000.jpg
    IMG-20191114-WA0000.jpg
    36,4 KB · Aufrufe: 37

WildeHile71

Well-known member
Mitglied seit
27 Januar 2019
Beiträge
1.087
Bewertungen
83
Hallo Olli,

ja bei mir ist alles okay.

Das schöne Wetter ist Balsam für die Seele.

Ich versuche mich nicht mehr über Sachen aufzuregen, die ich eh nicht ändern kann.
An manchen Tagen schaffe ich es im Hier und Jetzt zu leben,
und nicht ständig an Morgen , Übermorgen zu denken.
Es hilft. Versuch es ruhig mal.

Bleib gesund und ohne Rauch
 

Olli71

Well-known member
Mitglied seit
18 Mai 2020
Beiträge
216
Bewertungen
37
Guten Morgen,
nun ja, das mit hier und jetzt funzt an und für sich recht gut, wenn da nicht so mancher "sogenannte/r Freund/e" wären, die meine Meinung bzw. Standpunkt nicht akzeptieren und meine Frau als auch mich als "dumm" betiteln, das sogar öffentlich. Genaueres möchte ich hier nicht wiedergeben... das war so ein kurzer Moment wo ich kurz vor der "ichhabdieLösungFluppe" war. War allerdings nur ein kurzer Moment, der recht schnell verflog. Das wäre nicht der Ausweg gewesen, hab stattdessen mein Jahrhundertarschloch-Hitliste um 5 Personen erweitert.
Also, Dein Tip ist gut... nicht mehr über Sachen aufregen, die man nich ändern kann... 👍😉
Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche... und bleibt dran
Gruß Olli
 

Anhänge

  • FB_IMG_1606291936602.jpg
    FB_IMG_1606291936602.jpg
    32,6 KB · Aufrufe: 37

Chrischi

Well-known member
Mitglied seit
4 Juni 2020
Beiträge
249
Bewertungen
40
Standort
Leipzig
Hi leider ist da draußen die Gesprächskultur flöten gegangen, wenn man sich gegen etwas äußert wird man gleich als Verleumder, Leugner, Querdenker oder sonst was betitelt. Es gibt wieder Themen in unserer Gesellschaft über die man lieber nicht redet, wenn man keine Freundschaften aufs Spiel setzen will, was offenkundig dann auch keine Echten waren. Mal sehen ob man irgendwann wieder vernünftig diskutieren - und auch Meinungen respektieren kann. Gruß Chrischi
 

WildeHile71

Well-known member
Mitglied seit
27 Januar 2019
Beiträge
1.087
Bewertungen
83
Hallo,

naja, als Freund darf man sich auch schon mal die Meinung sagen.

Man muß aber auch "den Arsch in der Hose haben" und sich entschuldigen,
wenn man beleidegent war.

Jeder darf seine Meinung vertreten und die der anderen sollte man wenigstens akzeptieren.
Schade, wenn sooo Freundschaften enden.
 

Olli71

Well-known member
Mitglied seit
18 Mai 2020
Beiträge
216
Bewertungen
37
Moin,
nun ja... an und für sich hab ja ein dickes Fell, was solche Aussagen die dort getroffen wurden, anbelangt. Das war auch nicht das erste Mal daß sowas mit den betroffenen vorkam. Ich hab in meinem Leben schon oft mit solchen, ich nenn sie jetzt mal Vollpfosten, zu tun gehabt. So hab ich all die Jahre immer schön ausgesiebt. Brauch ich net mehr, will ich net mehr, muss ich net mehr. Genauso mit dem Quarzen... brauch ich net mehr,... etc... und da bin ich froh drum.
Einer derjenigen hat sich auch entschuldigt, fand ich jetzt schonmal ok, aber irgendwie hat man das immer im Hinterkopf wenn man mit demjenigen zu tun hat. Ist nicht einfach, aber ne gewisse Distanz bring mich schonmal weiter.
Aber was soll's, Leben is kein Ponyhof... 😎
Ich wünsche Euch was und... bleibt dran.
Gruß Olli
 

Anhänge

  • FB_IMG_1532496969640.jpg
    FB_IMG_1532496969640.jpg
    37,1 KB · Aufrufe: 39

WildeHile71

Well-known member
Mitglied seit
27 Januar 2019
Beiträge
1.087
Bewertungen
83
Hallo Olli,

alles ok bei Dir ?

Ja ich weiß,
Corona , Ausgangssperre usw. nervt übelst.
Aber es kommen auch wieder andere Zeiten.
Erfreuen wir uns an den Sonnenstrahlen und den angenehmen Temperaturen
Und bloß nicht den Humor verlieren.
 

Olli71

Well-known member
Mitglied seit
18 Mai 2020
Beiträge
216
Bewertungen
37
Moin,
Du willst nicht wirklich wissen, was grade in meinem Schädel abgeht. Bedingt durch die Entscheidungen unserer Okkupationsverwaltung BRaD, habe ich mich vor einiger Zeit mal angefangen, mit dem ganzen Thema zu beschäftigen und mich anderweitig zu informieren und nicht den "Qualitätsmedien" zu glauben, geschweige denn dem Mainstream hinterher zu laufen. Zum guten Schluß, kann ich nur noch bestätigen, daß hier ein ganz perfider Plan läuft. Das kann man gar nicht alles wiedergeben... das was sogenannte "Verschwörungstheoretiker" vor 20 Jahren festgestellt haben, wird so langsam wahr. Aber was soll's, was in den letzten 100 Jahren schon 2mal funktioniert hat, funzt auch ein drittes Mal. Mehr will ich grad nicht dazu sagen, hat ja nix mit Nichtrauchern zu tun, naja, in gewisser Weise schon... trotz Aufregung und Recherche nicht geraucht... 😎
Wie dem auch sei... bleibt dran.
Frohe Ostern und bunte, dicke Eier... 😂
Gruß Olli
 

Anhänge

  • IMG-20210310-WA0008.jpg
    IMG-20210310-WA0008.jpg
    93,3 KB · Aufrufe: 30

Sans Tabac

Moderator
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
17 Dezember 2018
Beiträge
1.503
Bewertungen
97
Standort
Falkensee / Spandau City
@Olli71, so ganz ohne Mainstream zum daneben legen, haut es nicht hin.
Und ich würde durchaus empfehlen, sich nicht nur Sachen aus einer Richtung
zu besehen. Da kommt nichts rum bei.

Auch und grade die "Alternativen" sollten hinterfragt werden.
Ganz beliebt ist ja dort die These, hinter Allem steckt ein Plan.
Die erste Frage wäre aber, ist das praktikabel ?
Bislang war zumindest bei mir die Antwort durchgängig Nein.

Bleib gesund, und fall' mir nicht in den Kaninchenbau.
Wäre schade.
 

WildeHile71

Well-known member
Mitglied seit
27 Januar 2019
Beiträge
1.087
Bewertungen
83
Hallo Olli,

auch finde so manches wegen Corona nicht toll.
Ob man uns wirklich mit so vielen Zahlen/Daten/Fakten usw zuschmeißen muß , weiß ich auch nicht.
Will man das wirklich alles sooo genau wissen ?

Fakt ist, ein Kumpel von meinem Freund ist letzte Woche an Corona gestorben. Anfang 50 war er erst.
Theorien hin und her, er ist an Corona gestorben.

Das läßt einen schon nachdenklich werden.
Denn bis jetzt ging dieses Corona weit an mir vorbei.....betraf mich eigentlich nicht.

Bleib vernünftig und gesund.
 

Sans Tabac

Moderator
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
17 Dezember 2018
Beiträge
1.503
Bewertungen
97
Standort
Falkensee / Spandau City
Meine Wenigkeit war seit Ausbruch des Virus hier auch nicht viel unterwegs.
Öfter Pfoten waschen und Seuchenlappen in Bus, Bahn und Supermarkt
mach ich mit, kein Ding. Mich regt nur auf, das die mit der Impfe nicht aus'm Quark kommen.

Bleibt gesund, vielleicht sind wir am Ende die einzigen Überlebenden. ;) 😁
 

WildeHile71

Well-known member
Mitglied seit
27 Januar 2019
Beiträge
1.087
Bewertungen
83
Hallo,

natürlich geht es mir auch extrem auf den Keks 8-10 Stunden mit Maske zu arbeiten.
Aber wenn es denn hilft.......

Das mit dem Impfen geht mir auch nicht schnell genug, da haben sie echt was versäumt.

Aber bis ich dran bin, da vergeht noch einige Zeit.
Werd mich trotzdem mal beim Hausarzt vormerken lassen, wenn es denn geht.


Und egal was man recherchiert oder liest .
Die Leute glauben eh das was sie wollen.

Also , bleibt vernünftig, verliert den Humor nicht .
 
Oben