Morgen gehts los

Starthilfe fuer "frische" oder werdende Nichtraucher
Gesperrt
Peter

Morgen gehts los

Beitrag von Peter » Samstag 31. Mai 2014, 15:31

Heute letzter Rauchertag,bin fest entschlossen.Ich hoffe mit euerer Hilfe klappts

Benutzeravatar
Magnum
Beiträge: 2020
Registriert: Freitag 24. Februar 2012, 13:00
Rauchfrei seit: 13. Dez 2011
Wohnort: Plön

Re: Morgen gehts los

Beitrag von Magnum » Samstag 31. Mai 2014, 15:43

Moin Peter.

:wikkxc

Klar, wir alle helfen uns alle gegenseitig und du machst nun einfach mit :dafuer.gif :moin.gif :hello1 :kippe :raucht-im-sarg
Das Datum hast du dir gesetzt und hier findest du alles an Infos die du für deinen Weg,
die tödliche Sucht loszuwerden. :kippe :raucht-im-sarg
Vielleicht stellst du dich morgen in "moin-moin - ich möchte hier mitmachen" einfach mal vor und
schreibst uns so ein bisschen was von dir, nur wenn du magst.

Ansonsten viel Spaß bei uns und les dich ein und fühle dich hier wohl.
Bei Fragen rund um unser Forum, frag wen du willst - hier hilft dir jeder :wiralle

Gruß Magnum
Regen ist flüssiger Sonnenschein
[ externes Bild ]

Peter

Re: Morgen gehts los

Beitrag von Peter » Samstag 31. Mai 2014, 16:02

Hab schon etwas bammel wegen den Entzugserscheingungen,aber da muß ich jetzt durch.COPD GoldIII ,leider

Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 1958
Registriert: Dienstag 21. Januar 2014, 10:29
Rauchfrei seit: 23. Aug 2011
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Morgen gehts los

Beitrag von Ralf » Samstag 31. Mai 2014, 16:48

Hallo Peter!

Herzlich Willkommen hier im Forum.

Ein guter Entschluss, mit dem Rauchen aufzuhören.
Das ist das Beste, was Du Dir selber bei dieser Diagnose "antun" kannst.
Peter hat geschrieben:Hab schon etwas bammel wegen den Entzugserscheingungen
Meist stellt man es sich schlimmer vor, als es nachher tatsächlich ist.
Wenn Du es dann noch schaffst, für Dich aus dem "Müssen" ein "Wollen" zu machen, fällt es noch viel leichter.
Wichtig ist, dass Du entschlossen bleibst und den Absprung wagst.

Lies Dich hier mal durch die Themen und Tagebücher, da findest Du jede Menge Erfahrungsberichte und Hilfestellungen.
Ganz besonders möchte ich Dir unser --> Unterforum zur COPD ans Herz legen.
Magnum hat geschrieben:Bei Fragen rund um unser Forum, frag wen du willst - hier hilft dir jeder
So isses ... immer raus damit.

Ich wünsche Dir viel Erfolg und drücke die Daumen!

Lieber Gruß,
Ralf
"Du kannst die Wellen nicht anhalten, aber Du kannst lernen auf ihnen zu reiten."
Joseph Goldstein

Benutzeravatar
Der von der Eva
Beiträge: 10162
Registriert: Montag 7. Oktober 2013, 09:47
Rauchfrei seit: 21. Sep 2013

Re: Morgen gehts los

Beitrag von Der von der Eva » Samstag 31. Mai 2014, 19:52

Hallo Peter,
Angst brauchst keine haben, letztlich mußt Du immer erst mal nur heute durch.
Denk immer an das wichtigste Credo am Beginn des Entzugs: Es geht nur um heute, jetzt, nur heute.
Über morgen denken wir ein ander mal nach.
Heute rauchen wir auch wieder keine.

Alles Liebe,
Robert
Seit 21.9.2013 freie Platzwahl im Restaurant! [ externes Bild ]

[ externes Bild ]

"Wenn ich weiter sehen konnte, so deshalb, weil ich auf den Schultern von Riesen stand." -Isaac Newton
» Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren. « - bei Maja geklaut

Glasmurmel

Re: Morgen gehts los

Beitrag von Glasmurmel » Samstag 31. Mai 2014, 19:55

Hallo Peter,
ich drücke Dir für morgen alle Daumen!

:daumendrueck

Vivil
Beiträge: 11
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 05:55

Re: Morgen gehts los

Beitrag von Vivil » Sonntag 1. Juni 2014, 15:07

Hallo Peter,
na? Wie gehts dir??

Ich drücke dir ganz fest die Daumen!! :daumendrueck
Du schaffst das!!!!!! :victory
Liebe Grüße, Vivil

Glasmurmel

Re: Morgen gehts los

Beitrag von Glasmurmel » Dienstag 10. Juni 2014, 08:51

Hallo Peter,

Du hast den Rauchstopp begonnen und dazu ein Tagebuch angelegt.
Wir finden es hier:
viewtopic.php?f=9&t=2360

Und dieser Thread wird nicht mehr benötigt...
Ich schließe hier ab.

Liebe Grüße
die Murmel

Gesperrt