Zweite Sucht beenden

Liebe Leute, wir freuen uns wenn ihr euch hier kurz oder lang :roll vorstellt
FrankUndFrei
Beiträge: 19
Registriert: Sonntag 3. Juni 2018, 18:48
Rauchfrei seit: 6. Nov 2015

Re: Zweite Sucht beenden

Beitrag von FrankUndFrei » Donnerstag 11. Juni 2020, 21:49

Chrischi hat geschrieben:
Mittwoch 10. Juni 2020, 11:45
Primär ist es die Freiheit die ich zurück haben möchte
Das ist genau die richtige Einstellung und deshalb wirst du es auch schaffen! Und dann kannst du genauso stolz sein. Das kannst du auch jetzt schon, darauf das du vom Alk weggekommen bist. Da hat die Wilde Hilde schon Recht.
Im übrigen, es gibt wohl kaum einen Alkoholiker,der ein schon ein paar Monate nachdem er trocken geworden ist, gleich mit dem Rauchen aufhört. Drei Jahre sind schon relativ fix. Das ist auch schon ein Erfolg auf den du stolz sein kannst, dass du die Sache nach so kurzer Zeit schon ernsthaft angehst.
Liebe Grüße
Frank

Benutzeravatar
Chrischi
Beiträge: 77
Registriert: Donnerstag 4. Juni 2020, 13:04
Wohnort: Leipzig

Re: Zweite Sucht beenden

Beitrag von Chrischi » Donnerstag 11. Juni 2020, 22:34

Danke ihr beiden für die lieben Worte, ich werd mir das zu Herzen nehmen.
Der 14. 06. ist ja nun nicht mehr weit und ich denke dass ich mich bis dahin intensiv mit dem Thema befasst habe.
Mehr kann ich auch irgendwie nicht machen, außer allen Mut zusammen zu nehmen und es dann angehen.

Auf jeden Fall werde ich noch ein Tagebuch anlegen. Hier und auch ein intensiveres für zu Hause. Ein Büchlein brauch ich gar nicht,
ich kann das 3. Tagebuch weiterführen, was ich für den Alkoholentzug in der Klinik genutzt habe, dass ist noch zur Hälfte frei.
Vielleicht passt das so ganz gut als kleine Brücke.

Im Moment teste ich noch ein wenig. Ich rauche nun bewusst und schaue, was passiert, ob sich irgendetwas verändert oder bessert usw.!
Ich genieße sie nicht, sondern versuche wahr zu nehmen was mit einem passiert wenn man raucht, wie es sich anfühlt und "schmeckt" und so.
Ab und zu lass ich mal eine aus z.B. die abends vorm Bett ( hatte da sonst immer ein ganzes Arsenal an Kippen liegen ) und schaue, ob es wirklich im Moment sein muss.

Heut bin ich die letzten 4 Straßenbahnhaltestellen bis zur Arbeit recht zügig gelaufen und hab auch den Fahrstuhl nicht benutzt.
Es war ganz interessant dass ich dadurch gar keinen Bock hatte vor der Arbeit noch eine zu rauchen, was sonst undenkbar war.
So versuche ich manche Situationen schon jetzt zu entkoppeln und schaue was anstatt dessen hilfreich sein kann.

Noch mal ein dickes fettes DANKE ich weiß das sehr zu schätzen :voila :X
Bild

Benutzeravatar
Sans Tabac
Team
Beiträge: 833
Registriert: Montag 17. Dezember 2018, 18:19
Rauchfrei seit: 4. Jul 2015
Wohnort: Falkensee / Spandau City
Kontaktdaten:

Re: Zweite Sucht beenden

Beitrag von Sans Tabac » Freitag 12. Juni 2020, 00:52

So versuche ich manche Situationen schon jetzt zu entkoppeln und schaue was anstatt dessen hilfreich sein kann.
Spitzenidee. Oft findet sich recht schnell was. :nick
Wer die Menschen kennt, der liebt die Tiere - Begeisterter Hobby- und Genussdampfer, 100% Tabakfrei

Bild

WildeHile71
Beiträge: 752
Registriert: Sonntag 27. Januar 2019, 09:14
Rauchfrei seit: 15. Jan 2019

Re: Zweite Sucht beenden

Beitrag von WildeHile71 » Sonntag 14. Juni 2020, 09:43

Hallo,

heut ist Tag X.

Hier sind ne Menge Leute die an dich denken.
Und dir jede Unterstützung und Erfolg wünschen.

Wir sind da.

Tschacka, du schaffst das.
LG WildeHilde71

Redenden Leuten kann geholfen werden



Bild

Benutzeravatar
Sans Tabac
Team
Beiträge: 833
Registriert: Montag 17. Dezember 2018, 18:19
Rauchfrei seit: 4. Jul 2015
Wohnort: Falkensee / Spandau City
Kontaktdaten:

Re: Zweite Sucht beenden

Beitrag von Sans Tabac » Sonntag 14. Juni 2020, 11:54

Schließe mich den guten Wünschen an.
Du wirst merken, wie die Welt riecht, wie gut das Esen wieder schmeckt,
wie du wieder nach der Straßenbahn rennen kannst.
Dafür lohnt sich das Aufhören schon. :nick
Wer die Menschen kennt, der liebt die Tiere - Begeisterter Hobby- und Genussdampfer, 100% Tabakfrei

Bild

Benutzeravatar
Nisnis
Beiträge: 753
Registriert: Sonntag 22. Februar 2015, 15:35
Rauchfrei seit: 23. Okt 2011

Re: Zweite Sucht beenden

Beitrag von Nisnis » Sonntag 14. Juni 2020, 12:03

Hey Crischi,

ich schliesse mich an und wünsche dir einen guten Start. :hihix

Zu Anfang hate ich auch gedcht, wie wird das werden? Dann habe ich mir vor Agen gehalten, wie toll das sin wird. keinen Druck mehr, keine Panik, ich habe keine Kippen mehr usw. Das ist am 23.10. bereits 9 Jahr her. Du siehst, es ist zu schaffen.

Kopf hoch und durch :wollec

Viel Erfolg nisnis

FrankUndFrei
Beiträge: 19
Registriert: Sonntag 3. Juni 2018, 18:48
Rauchfrei seit: 6. Nov 2015

Re: Zweite Sucht beenden

Beitrag von FrankUndFrei » Sonntag 14. Juni 2020, 13:44

von mir auch ganz liebe Grüße und gute Wünsche.
ich denke heute ganz fest an dich.
LG
Frank

Benutzeravatar
Chrischi
Beiträge: 77
Registriert: Donnerstag 4. Juni 2020, 13:04
Wohnort: Leipzig

Re: Zweite Sucht beenden

Beitrag von Chrischi » Sonntag 14. Juni 2020, 14:06

Meine Güte freu......hab gar nicht damit gerechnet, vor allem dass ihr noch wusstet wann es los geht.
Weiß gar nicht was ich sagen soll war ja noch hier.
Habt gaaaanz lieben DANK dafür !!!!

Ich wechsle jetzt ins Tagebuch "Eine Zigarette sie zu knechten,...und ewig zu binden"
Bild

Antworten