Am Ende wird alles gut ...

Euer Tagebuch ist euer ganz persönlicher Begleiter durch eure rauchfreie Zeit
Antworten
Benutzeravatar
Wolkenflug
Beiträge: 117
Registriert: Montag 17. März 2014, 13:45

Am Ende wird alles gut ...

Beitrag von Wolkenflug » Sonntag 13. April 2014, 21:53

~ Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende ~
(Oscar Wilde)


Hallo und :juhuu1 an Bord der „Zukunft zwo null eins vier“.

Mir wurde gesagt, dass der Zielort Freiheit heißt,
dort angekommen kann man auch die erlebenswerten Stadtteile Gesundheit und Reichtum genießen.
Die genaue Reiseroute ist mir noch nicht bekannt,
einige wenige Zwischenstationen konnte ich von Mickie allerdings schon in Erfahrung bringen. :lieb
~ Jetzt
~ Heute
~ Morgen
~ Eine Woche
~ Ein Monat
~ Einhundert Tage
~ Ein halbes Jahr
~ Und ein Jahr


Selbstverständlich reisen wir umweltschonend (ungefähr so :schildi), die Motoren laufen mit Zuversicht, Vertrauen und Mut.
Sollte es unterwegs zeitweise etwas holprig werden, so ist das völlig normal und gehört zur gebuchten Reiseroute dazu.


Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Leckeres Essen und erfrischende Getränke :wir , Kuchen, jede Menge Süßkram :lolli und Knabberzeug sind eingepackt, da kann sich jeder nehmen soviel er mag.
Bei dem Riesenvorrat an Sonnenschein :sunxy, Glück und gute Laune, :frueh7 den ihr mir in meinem Begrüßungsthread schon ins Gepäck getan habt, kann alles nur gut werden.
Damit ist jetzt der gesamte Frachtraum belegt, zum Glück gibt’s ja noch das Handgepäck,
dort ist jetzt (danke Lani :lieb) noch ein kleines Motivationskärtchen :autor sicher und griffbereit untergebracht.
Leider fehlt mir noch ein schönes dickes Buch :buch11 als Reiselektüre, aber irgendwas ist doch immer. :roll


Außerdem gibt es hier ein fantastisches Bonusprogramm.
Für jeden Tag an Bord gibt es körperliche Erholung :freu, bares Geld :sparschwein und ein kleines Stückchen Gelassenheit :blueh .


Wer möchte, kann sich nun entspannt zurücklehnen, sich bequem in den Sitz kuscheln und die Reise genießen. :stuehle2
Von Zeit zu Zeit ist ein Blick nach draußen sehr lohnenswert, mir wurde gesagt, dass es unterwegs viele schöne Zeiten und Orte zu erleben gibt. :ahoi

lilli-blue

Re: Am Ende wird alles gut ...

Beitrag von lilli-blue » Sonntag 13. April 2014, 22:06

[ externes Bild ]

liebe Wolkenflug!
Du hast an alles gedacht,toll!
Ein sehr schöner Bericht,da möchte man gleich mit einchecken...

Ich wünsche dir einen guten Flug mit wenig Turbulenzen!

liebe Grüsse
Lilli :blume

Benutzeravatar
Mickie
Rätselkönigin
Beiträge: 9441
Registriert: Samstag 12. Oktober 2013, 22:04

Re: Am Ende wird alles gut ...

Beitrag von Mickie » Sonntag 13. April 2014, 22:08

Hey Wolkenflug,

du bist auf Reise, oh wie schön und dann so gemütlich immer mit Ruhe auf alle Turbulenzen gefasst, ein Päckchen dafür dabei.

Ich freu mich und schön das ich ein Teil deiner Reise miterlebe, ob wir beide das gleiche erleben.

Was immer kommt, ich glaub daran das du deine Reise zum Ziel wunderbar meisterst.

Lieben Gruß

Mickie

Glasmurmel

Re: Am Ende wird alles gut ...

Beitrag von Glasmurmel » Montag 14. April 2014, 05:13

Gute Reise!

:flug

Benutzeravatar
Der von der Eva
Beiträge: 10162
Registriert: Montag 7. Oktober 2013, 09:47
Rauchfrei seit: 21. Sep 2013

Re: Am Ende wird alles gut ...

Beitrag von Der von der Eva » Montag 14. April 2014, 05:41

Wolkenflug,

Ich wünsch Dir alles gute auf Deinem Weg. Den Start hast Du ja gut hingekriegt.

Alles Liebe,
Robert
Seit 21.9.2013 freie Platzwahl im Restaurant! [ externes Bild ]

[ externes Bild ]

"Wenn ich weiter sehen konnte, so deshalb, weil ich auf den Schultern von Riesen stand." -Isaac Newton
» Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren. « - bei Maja geklaut

Benutzeravatar
nephele
Beiträge: 148
Registriert: Dienstag 8. April 2014, 20:01
Rauchfrei seit: 30. Mär 2014

Re: Am Ende wird alles gut ...

Beitrag von nephele » Montag 14. April 2014, 08:02

auf die Reise will ich mit, hört sich super an!!

Benutzeravatar
Silvwester
Beiträge: 265
Registriert: Donnerstag 10. April 2014, 11:52

Re: Am Ende wird alles gut ...

Beitrag von Silvwester » Montag 14. April 2014, 08:18

Hallo,

will auch mit! :sadx :uppsx Hört sich echt gut an. :freu

Na dann mal guten Flug! :klasse

Viele Grüße
Silvwester
Einmal zum Strand und wieder zurück, die Geschichte vom kleinen Silvwester. ;)
Die 100 Tage Wette gewonnen! Auf zu den nächsten 100 Tagen...!

dorfi
Beiträge: 974
Registriert: Samstag 28. Dezember 2013, 13:49
Rauchfrei seit: 0- 0-2017

Re: Am Ende wird alles gut ...

Beitrag von dorfi » Montag 14. April 2014, 09:40

Hallo Wolkenflug,

dann starte mal durch, und wenn es mal zu Sturm kommt, dann halt dich schnell wieder hier fest.



LG Dorfi
,

Benutzeravatar
Der von der Eva
Beiträge: 10162
Registriert: Montag 7. Oktober 2013, 09:47
Rauchfrei seit: 21. Sep 2013

Re: Am Ende wird alles gut ...

Beitrag von Der von der Eva » Montag 14. April 2014, 09:55

Hey Wolkenflug, was für ein Start!
Und wie viele Passagiere sich da gleich bei Dir einklinken! Kein Wunder, so Du in Deinem ersten Tagebucheintrag durchgestartet und abgehoben bist! Toll macht ihr das.
Ebenfalls noch einen guten Flug zu wünschen, und pass auf die Luftlöcher auf, die sieht man so schwer! :hehe
Alles Liebe,
Robert
Seit 21.9.2013 freie Platzwahl im Restaurant! [ externes Bild ]

[ externes Bild ]

"Wenn ich weiter sehen konnte, so deshalb, weil ich auf den Schultern von Riesen stand." -Isaac Newton
» Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren. « - bei Maja geklaut

Benutzeravatar
Wolkenflug
Beiträge: 117
Registriert: Montag 17. März 2014, 13:45

Re: Am Ende wird alles gut ...

Beitrag von Wolkenflug » Montag 14. April 2014, 14:40

Danke ihr alle. :rose
Ich versuche Schritt für Schrittchen hinter mich zu bringen,
den Kopf möglichst komplett auf Leerlauf schalten und den Tag im Autopilot hinter mich bringen.
Meine Laune bewegt sich irgendwo zwischen :entzug und :rabae.

Benutzeravatar
Der von der Eva
Beiträge: 10162
Registriert: Montag 7. Oktober 2013, 09:47
Rauchfrei seit: 21. Sep 2013

Re: Am Ende wird alles gut ...

Beitrag von Der von der Eva » Montag 14. April 2014, 14:52

Ja klar, das auf und ab hat begonnen.
In erster Linie dürftest Du jetzt körperliche Effekte spüren, die wiederum schlagen sich aufs Gemüt. Du bist jetzt grummelig, und in meinen Augen sogar moralisch verpflichtet dazu.
Laß Deine Umgebung ruhig mal spüren, daß Du jetzt etwas Rücksichtnahme gerne magst. Und sag es ihnen nicht freundlich und verständnisvoll, das dauert zu lange. :entzug :zahn
Laß den Autopilot einfach mal on, und konzentrier Dich ruhig mal nur auf einen Satz: Heute rauchen wir keine. Nur heute, Wolkenflug. Morgen schauen wir morgen weiter. Nur heute.
Das geht wieder weg, versprochen.
Du machst das toll, so Schrittchen für Schrittchen.
Alles Liebe,
:eva_rob
Seit 21.9.2013 freie Platzwahl im Restaurant! [ externes Bild ]

[ externes Bild ]

"Wenn ich weiter sehen konnte, so deshalb, weil ich auf den Schultern von Riesen stand." -Isaac Newton
» Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren. « - bei Maja geklaut

Benutzeravatar
nephele
Beiträge: 148
Registriert: Dienstag 8. April 2014, 20:01
Rauchfrei seit: 30. Mär 2014

Re: Am Ende wird alles gut ...

Beitrag von nephele » Montag 14. April 2014, 19:27

und wenns zum abend blöd werden sollte, einfach schlafen gehen...

sei stolz! du bist auf dem richtigen weg, es gibt einfach keine sinnvolle alternative! und irgendwann steht bei uns dann auch ne 3stellige zahl, hach dann könn wa unsere schwimmflügel abziehen, aber bis dahin is auch schön im planschebecken, so sollte das jetzt nicht rüberkommen, aber irgendwann is halt der start, und aus meiner seepferdchenerfahrung kann ich dir nur sagen, es gibt schon jetzt nur viel mehr positives!!!

Benutzeravatar
Wolkenflug
Beiträge: 117
Registriert: Montag 17. März 2014, 13:45

Re: Am Ende wird alles gut ...

Beitrag von Wolkenflug » Montag 14. April 2014, 20:10

nephele hat geschrieben:und wenns zum abend blöd werden sollte, einfach schlafen gehen...
Das werde ich dann gleich mal machen. :lieb

Langsam kippt meine Laune, ab morgen muss ich wieder auf normalem Level laufen.
Der Schongang, den ich mir gestern und vorgestern gönnte, ist dann leider nicht mehr möglich.
Vorgestern, als das rauchfrei sein nur ein Plan und noch nicht umgesetzt war, hat das ganze wesentlich mehr Reiz gehabt. :roll

Das schlimmste ist, dass ich mich in meinem eigenen Kopf fremd fühle, ich kann keinen klaren Gedanken fassen.
Ich weiß nicht, wie das Leben so funktioniert und mir fehlt die Zeit das herauszufinden, weil alles ja wie gewohnt weitergehen muss.

Benutzeravatar
nephele
Beiträge: 148
Registriert: Dienstag 8. April 2014, 20:01
Rauchfrei seit: 30. Mär 2014

Re: Am Ende wird alles gut ...

Beitrag von nephele » Montag 14. April 2014, 20:39

du wirst morgen aufwachen und die welt sieht viel besser aus, und dann freust du dich über bereits 2 nichtrauchertage, alles wird gut, ganz bestimmt...

Glasmurmel

Re: Am Ende wird alles gut ...

Beitrag von Glasmurmel » Dienstag 15. April 2014, 04:44

Hey?
Tag drei läuft!

:runx <--- siehst du ihn? Da läuft er, der Tag!

Antworten