Diesmal ohne Worte

Euer Tagebuch ist euer ganz persönlicher Begleiter durch eure rauchfreie Zeit
Antworten
Benutzeravatar
Elise
Beiträge: 211
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2012, 10:17
Rauchfrei seit: 26. Jul 2014

Diesmal ohne Worte

Beitrag von Elise » Dienstag 7. Oktober 2014, 10:00

Liebe Foris,

da bin ich mal wieder, Elise, 34 Jahre alt, aus Köln.

Ich habe schon diverse Male mit dem rauchen aufgehört und immer wieder angefangen. Letztes Mal hatte es sehr gut geklappt, bis ich gemerkt habe, dass ich starken Haarausfall bekommen habe. Mein Hautarzt vermutete Stress wegen den Rauchenaufhörens, da habe ich wieder angefangen.

Tja, der Haarsausfall ist nicht weniger, sondern mehr geworden und ich habe eine sehr unangenehme Vermutung, woher es wirklich kommt.

Lange Rede, kurzer Sinn: Ich bin ab morgen wieder dabei. Ich brauche das Forum, weil ich es alleine nicht hinkriege (ich versuche es "schon" ab gestern, aber es haut nicht hin). Ich brauche euch, vor denen ich mich rechtfertigen muss (jedenfalls in meinen Augen).

Ich werde regelmäßig berichten, habe allerdings total viel Stress auf Arbeit und muss schauen wie es klappt.

Bis morgen alles Gute

Elise

Glasmurmel

Re: Diesmal ohne Worte

Beitrag von Glasmurmel » Dienstag 7. Oktober 2014, 10:37

Hallo Elise-
einen guten Restart wünsche ich Dir.

:daumendrueck

Benutzeravatar
Fragstar
Beiträge: 236
Registriert: Montag 11. August 2014, 07:35
Rauchfrei seit: 17. Aug 2014
Wohnort: NRW

Re: Diesmal ohne Worte

Beitrag von Fragstar » Dienstag 7. Oktober 2014, 10:55

Hi Elise,

viel Glück. DIesmal wird es bestimmt klappen :daumendrueck
[ externes Bild ]

Wer anderen eine Grube gräbt, braucht ein Grubengrabgerät!!! :kuh

Benutzeravatar
Pierrotina
Beiträge: 9577
Registriert: Freitag 7. Juni 2013, 08:59

Re: Diesmal ohne Worte

Beitrag von Pierrotina » Dienstag 7. Oktober 2014, 11:11

Hallo Elise :blueh

ich fange auch mal wieder von vorne an. Ich wünsche Dir guten Restart! :daumendrueck
Wir schaffen das schon! :sun1 Alles Gute für morgen!

Lani

Re: Diesmal ohne Worte

Beitrag von Lani » Dienstag 7. Oktober 2014, 12:03

Huhu Elise,

viel Erfolg für deinen Restart :daumendrueck :rose
Und dann hoffe ich, dass, was auch immer den Haarausfall
auslöst, sich das bald regelt.
:hdl

fini

Re: Diesmal ohne Worte

Beitrag von fini » Dienstag 7. Oktober 2014, 22:55

Elise, schön, das du zurück bist.... :freunde
fini

Benutzeravatar
Elise
Beiträge: 211
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2012, 10:17
Rauchfrei seit: 26. Jul 2014

Re: Diesmal ohne Worte

Beitrag von Elise » Mittwoch 8. Oktober 2014, 10:10

Guten Morgen in die Runde,

Juchu, ich bin schon 12 Stunden rauchfrei!

Es geht einigermaßen, aber ich bin schon sehr kribbelig und ungeduldig. Bis jetzt habe ich noch keinen Nikotinkaugummi gegessen, aber ich muss mich schon arg zusammen reißen. Meine Finger kribbeln, bessere Durchblutung???

Schreibe gleich weiter, weinender Mandant am Telefon :cry3 :cry3 :cry3

Elise

Benutzeravatar
Elise
Beiträge: 211
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2012, 10:17
Rauchfrei seit: 26. Jul 2014

Re: Diesmal ohne Worte

Beitrag von Elise » Donnerstag 9. Oktober 2014, 06:58

Guten Morgen,

:hungerx :coffe

Statt zu rauchen, komme ich mal kurz vorbei mit einer Runde Frühstück. Frühstücke ich jetzt gleich? Irgendwie hab ich gerade keinen richtigen Morgenhunger.

Ich habe eben versucht, einen neuen Ticker zu machen, es ging aber nicht. Jetzt bin ich so deprimiert, ich geh erst mal eine rauchen (nur Spaß).

Es ist (klar) immer noch schlimm - ich will gar keine rauchen, aber der Enzugsstress nervt mich. Ich konnte heut Nacht nicht schlafen, kenne ich schon, nervt mal wieder. Laune auf dem Tiefpunkt, wen kann ich anmotzen, aber keiner da.

Gerade ruft mein Mann an, um mir Trost zuzusprechen :4ladysonly

Bis gleich,

Elise

Benutzeravatar
Der von der Eva
Beiträge: 10162
Registriert: Montag 7. Oktober 2013, 09:47
Rauchfrei seit: 21. Sep 2013

Re: Diesmal ohne Worte

Beitrag von Der von der Eva » Donnerstag 9. Oktober 2014, 08:19

Elise,

Du machst das sehr tapfer! Bitte durchhalten, jeder hier weiß, wie schwer das grade ist.
Toll gemacht bisher, Hut ab!

Alles Liebe,
Robert
Seit 21.9.2013 freie Platzwahl im Restaurant! [ externes Bild ]

[ externes Bild ]

"Wenn ich weiter sehen konnte, so deshalb, weil ich auf den Schultern von Riesen stand." -Isaac Newton
» Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren. « - bei Maja geklaut

Glasmurmel

Re: Diesmal ohne Worte

Beitrag von Glasmurmel » Donnerstag 9. Oktober 2014, 08:42

Ja- es ist echt grrrrrässssslich mit diesen Kämpfen.
Elise? Du machst das jetzt nur noch dieses Mal durch- dann nie mehr- denke ich.

Sei mal geknuddelt.

Die Murmel

Benutzeravatar
Elise
Beiträge: 211
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2012, 10:17
Rauchfrei seit: 26. Jul 2014

Re: Diesmal ohne Worte

Beitrag von Elise » Donnerstag 9. Oktober 2014, 09:45

Danke Robert & Murmel!

Dieses Mal ist es das letzte Mal (eigentlich wollte ich mit "Ich denke" einleiten, habe mich aber bewusst anders entschieden).

Ich versuche meine Finger zu beschäftigen und stürze mich erst mal in die Arbeit.

Hautarzt eben war frustrierend - Autoimmunerkrankung, keiner weiß woher es kommt, keiner weiß, wann es aufhört. Mal wieder Cortison (aber dieses Mal wenigstens umsonst :)).

Bis gleich

Elise

Benutzeravatar
Pierrotina
Beiträge: 9577
Registriert: Freitag 7. Juni 2013, 08:59

Re: Diesmal ohne Worte

Beitrag von Pierrotina » Donnerstag 9. Oktober 2014, 12:47

Hallo Elise :rose

" Dieses Mal ist es das letzte Mal!" Genau das sage ich auch! Nie wieder da durch müssen... ist nämlich richtig fies, diese ersten Tage.
Du kämpfst Dich wacker durch. :klasse
Dann mal zwischendurch locker lassen und entspannen, was anderes denken, gibt neue Kraft. Und davon wünsche ich Dir recht viel!

Kreisrunder Haarausfall (autoimmun) ist meist auf zuviel Streß zurückzuführen, so gut wie immer vergeht das wieder von selbst. Dauert halt ne Weile.
Ein pflanzlich/homöopathisches Mittel (Inhaltsstoff Damiana und versch. andere) hat schon manchem geholfen. Versprechen kann man da aber nichts, es kommt
ja auf die einzelne Person an. Aber wenn Du es versuchen möchtest, schreib mir ne PN.

Gib Nico keine Chance! Den lassen wir jetzt verhungern! :blueh1 :enrfp

Benutzeravatar
Pierrotina
Beiträge: 9577
Registriert: Freitag 7. Juni 2013, 08:59

Re: Diesmal ohne Worte

Beitrag von Pierrotina » Donnerstag 9. Oktober 2014, 13:57

Elise,

:wirry bin heute auch etwas durcheinander im Kopf. Ist halt wieder die Höllenwoche.

Jetzt muß ich noch was berichtigen, nicht daß noch Missverständnisse aufkommen:
Damiana ist nur ein Wirkstoff von vielen. Es kommt auch auf die homöopathischen Potenzen an, die dabei sind.
Dieses Mittel gibt es in der Apotheke und hilft sehr gut bei körperlichen oder geistigen Erschöpfungszuständen, bis hin zu beginnendem Bournout.
Hat eben bei 2 Personen mit kreisrundem Haarausfall sehr gut geholfen.

:blame Sorry! Ich will hier nie was von bestimmten Mitteln schreiben und immer wieder rutscht es mir heraus. Muß am Entzug liegen heute. :wand

Elise, jetzt vernichten wir das Nikotin-Monster. Dann haben wir Ruhe. :redhh

Alles Gute für Dich!

Benutzeravatar
Elise
Beiträge: 211
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2012, 10:17
Rauchfrei seit: 26. Jul 2014

Re: Diesmal ohne Worte

Beitrag von Elise » Donnerstag 9. Oktober 2014, 16:45

Hi Piri,

1000 Dank für Deine Tipps - ich finde das super, wenn du auch konkret Namen nennst, sonst müsste man ja ewig lange rumsinnieren. Tja, Homöopathie - hilft das wirklich auch bei Leuten, die nicht dran glauben??? Unser Hund hat mal was homöopathisches gegen sein Augenentzündung verschrieben bekommen, das hat nicht geholfen. Meine Kollegin hat jede Menge Kram (auch Schüssler Salze) gegen ihre starken Regelschmerzen genommen (sie war auch extra bei einer Heilpraktikarin), hat auch nicht geholfen.

Probiere ich`s mal? Die Kügelchen sind ja nicht besonders teuer.... .
Jedenfalls würde ich es keinem sagen, wo ich mich doch vorher immer drüber lustig gemacht habe. Ja, okay, ich versuche es mal. Morgen muss ich eh in die Stadt, ich frag mal nach. Piri, schreib mir doch bitte heimlich ne PN wie das heißt (und verrats keinem).

Sonst: Zwei positive Dinge sind mir heute aufgefallen. Das erste ist, dass ich weniger Durst habe (sonst hatte ich locker 4 Liter am Tag weg und musste dauernd auf Toilette, nerv). Das zweit fand ich besser, hab`s aber schon vergessen. Bin so hibbelig. WAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ach ja, mein Mann hat mich schon gelobt!

Elise

Benutzeravatar
Mickie
Rätselkönigin
Beiträge: 9441
Registriert: Samstag 12. Oktober 2013, 22:04

Re: Diesmal ohne Worte

Beitrag von Mickie » Donnerstag 9. Oktober 2014, 19:59

Hallo Elise,

funktioniert Homöpathie auch wenn man nicht dran glaubt. Ich musste so grinsen, als ich meine erste Akupunktur bekommen habe, habe ich auch nur gedacht ja ja ein paar Nadeln und der Schnupfen soll schneller besser sein.
Ich hatte ja nix zu verlieren also Herrn Doktor mal machen lassen, ich war überrascht was so ein paar Nadeln so können.

Was hilft wann und warum manchmal nicht, kann ich dir nicht beantworten, aber ich kann dir sagen, das ich als Skeptikerin inzwischen hier mehr Globulis und ähnliches habe als andere Medikamente. Inzwischen fahre ich mit dem Kind zur Kinderärztin für die Diagnose und dann weiter zum Hausarzt um darauf die Homöopathischen Mittel abzustimmen.

In dem Sinne dir morgen einen schönen dritten Rauchfreien Tag wünsche, nach dem Tag hast schon Bergfest von der ersten Rauchfreien Woche.

Lieben Gruss

Mickie

Antworten