Reboots rauchfrei Tagebuch

Euer Tagebuch ist euer ganz persönlicher Begleiter durch eure rauchfreie Zeit
Antworten
Benutzeravatar
foxi
Beiträge: 654
Registriert: Donnerstag 21. Februar 2013, 13:51

Re: Reboots rauchfrei Tagebuch

Beitrag von foxi » Donnerstag 16. November 2017, 07:03

:round :round jippie weiter soooo

Benutzeravatar
reboot
Beiträge: 677
Registriert: Montag 29. August 2016, 12:30
Rauchfrei seit: 2. Jan 2018

Re: Reboots rauchfrei Tagebuch

Beitrag von reboot » Donnerstag 16. November 2017, 18:57

Hallo Ihr Lieben,liebe Foxi,
hier scheinst ja nur noch du aktiv zu sein...aber ich freue mich sehr,von dir zu lesen :eva_rob ja was soll ich sagen, ich war heute noch mal bei einem anderen Doc. Wegen meines Muttermals :bibberx Sie meinte ebenfalls ,das es raus muss, beruhigte mich dennoch etwas. Ich muss zugeben, ich war wieder kurz davor Zigaretten zu kaufen. Aaaaaaaber ich habe es nicht getan! Das zählt. Am W.E.will ich mal wieder tanzen gehen. Meine Tochter ist zu einer Geburtstagsfeier über Nacht eingeladen, und ich will hier nicht alleine rumsitzen, also gehe ich tanzen. Und wenn ich nur eine Std.weg bin, egal haupt Sache ich war mal draußen...ich wünsche dir sowie allen anderen noch einen schönen Abend!

Bis bald...

Benutzeravatar
foxi
Beiträge: 654
Registriert: Donnerstag 21. Februar 2013, 13:51

Re: Reboots rauchfrei Tagebuch

Beitrag von foxi » Donnerstag 16. November 2017, 21:11

:banane tja, ich bin habe grade nochmal bei dir gelesen dass du mal 20 KM Rad gefahren bist.....wow, das ist ja Wahnsinn, machst du das noch? Mach dir nicht so Sorgen wegen dem Arzt, das ist sicher nix schlimmes sonst hätten die das schon lange gesehen....und sui dass du nicht geraucht hast, sind jetzt wieder drei Tage???? TOLL

Benutzeravatar
reboot
Beiträge: 677
Registriert: Montag 29. August 2016, 12:30
Rauchfrei seit: 2. Jan 2018

Re: Reboots rauchfrei Tagebuch

Beitrag von reboot » Montag 18. Dezember 2017, 18:13

Hallo Ihr Lieben.liebe Foxi :whuepf
ich wollte euch allen Frohe Weihnachten wünschen,und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
:huhuwink :wf1 :wf2 :welch :gkugel :baum24
Bis bald...

Eure
reboot

Benutzeravatar
foxi
Beiträge: 654
Registriert: Donnerstag 21. Februar 2013, 13:51

Re: Reboots rauchfrei Tagebuch

Beitrag von foxi » Mittwoch 20. Dezember 2017, 06:04

Hallo, vielen Dank, dir auch schöne Feiertage...vielleicht lässt du bald nochmal mehr von dir hören....ich weiss jetzt auch gar nicht ob du wieder aufgehört hast oder oder.... :roll: ich bin mittlerweile noch in einem anderen Forum aktiv, ich habe einen Hüftarthrose OP Termin weil ich mittlerweile kaum noch laufen kann...Dort im Forum merke ich immer wie wohltuend des ist, sich auszutauschen und wie sehr es einem gut tut....leider haben hier ja alle alles aufgegeben, was ich sehr schade finde.....viele liebe Grüße und alles Gute für dich :blues

Benutzeravatar
reboot
Beiträge: 677
Registriert: Montag 29. August 2016, 12:30
Rauchfrei seit: 2. Jan 2018

Re: Reboots rauchfrei Tagebuch

Beitrag von reboot » Sonntag 24. Dezember 2017, 16:49

Frohe Weihnachten liebe Foxi,
ich werde ab Januar18 wieder mehr schreiben. Ich hoffe du liest dann noch ein bisschen hier...

Alles Gute für dich und deine OP!
Vielleicht können wir ja mal unsere email austauschen...
:huhuwink :gkugel :welch :knuddel

Benutzeravatar
foxi
Beiträge: 654
Registriert: Donnerstag 21. Februar 2013, 13:51

Re: Reboots rauchfrei Tagebuch

Beitrag von foxi » Dienstag 26. Dezember 2017, 10:57

:wink: :wink: :bimo :bimo ich lese immer mit, aber es schreibt ja kaum noch einer....vg

Benutzeravatar
reboot
Beiträge: 677
Registriert: Montag 29. August 2016, 12:30
Rauchfrei seit: 2. Jan 2018

Re: Reboots rauchfrei Tagebuch

Beitrag von reboot » Samstag 30. Dezember 2017, 20:53

:gloeckner huhu foxi,ich wünsche dir einen guten Rutsch in 2018 :hurraacc :juppsxy :paddy :won1

Benutzeravatar
foxi
Beiträge: 654
Registriert: Donnerstag 21. Februar 2013, 13:51

Re: Reboots rauchfrei Tagebuch

Beitrag von foxi » Sonntag 31. Dezember 2017, 20:15

:gloeckner :gruppe7 :gruppe7 wünsche ich dir auch.....bis bald mal

Benutzeravatar
reboot
Beiträge: 677
Registriert: Montag 29. August 2016, 12:30
Rauchfrei seit: 2. Jan 2018

Re: Reboots rauchfrei Tagebuch

Beitrag von reboot » Montag 1. Januar 2018, 12:21

Frohes neues Jahr liebe Foxi,auch an alle anderen,
so nun ist endlich alles vorbei! Mein Silvester fiel so ziemlich ins Wasser :daumenrunter aber das ist jetzt egal! Ich starte wie mein Nikname schon sagt,wieder mal durch. Nachdem meine letzten Versuche kläglich gescheitert sind. Aber da ich weiß wie schön es ist Nichtraucher zu sein,werde ich in ein paar Wochen mit der schwierigen Phase durch sein.Ich weiß auch das Neujahrspläne "die sogenannten guten Vorsätze" oft zum scheitern verurteilt sind...aber gut...ich hoffe wieder auf eure Unterstützung.Ich möchte auch wieder unbedingt sparen,ich fliege nämlich im Mai nach Griechenland :xenia warum ich wieder aufhöre hat einen Grund! Mir ging es einfach so sehr viel besser!!! Außerdem möchte ich wieder fitter werden! Man ist ja nun auch nicht mehr so jung :-) So,ich werde gleich mal meinen doch etwas verkaterten Kopf auslüften :lach4 liebe Foxi,schreib doch mal wo du sonst noch so unterwegs bist...per PN...ich werde euch wohl jetzt wieder jeden Tag ,an meinem Nichtraucherplan teilhaben lassen :-)

Bis morgen
tschüß Foxi :knuddel

Benutzeravatar
Nisnis
Beiträge: 578
Registriert: Sonntag 22. Februar 2015, 15:35
Rauchfrei seit: 23. Okt 2011

Re: Reboots rauchfrei Tagebuch

Beitrag von Nisnis » Dienstag 2. Januar 2018, 10:08

Hallo roboot,
wer es einmal verschmeckt hat, das NMR, wird kein glücklicher Raucher mehr sein.
Er kennt dann alle Vorzüge
Aber du packst das, ganz gewiss und Hilfe bekommst du auch

Einen schönen Neuanfang im neuen Jahr

LG nisnis

Ich schreibe vom Handy und da geht das mit den Smilies nicht so

Benutzeravatar
foxi
Beiträge: 654
Registriert: Donnerstag 21. Februar 2013, 13:51

Re: Reboots rauchfrei Tagebuch

Beitrag von foxi » Dienstag 2. Januar 2018, 14:20

:enrfp :enrfp ein frohes Neues Jahr und ich wünsche dir viel Kraft....ich bin zur Zeit sehr mit meiner Gesundheit beschäftigt, ich muss jetzt im Januar eine neue Hüfte bekommen und finde die Warterei ganz schlimm, es dauert noch 3 Wochen bis zur OP...Ich kann nicht arbeiten weil ich Schmerzen habe und habe dementsprechend wenig Möglichkeit etwas zu unternehmen, gut dass ich nicht mehr qualme.....das hätte ich jetzt bis zum Umfallen gemacht......ich drück dir die Daumen und schau hier rein, hab ja Zeit....LG

Benutzeravatar
reboot
Beiträge: 677
Registriert: Montag 29. August 2016, 12:30
Rauchfrei seit: 2. Jan 2018

Re: Reboots rauchfrei Tagebuch

Beitrag von reboot » Dienstag 2. Januar 2018, 14:30

Liebe Foxi,
das tut mir echt leid :mickie da sieht man mal wieder das Gesundheit das allerwichtigste ist. Das warten auf etwas unangenehmes was einem bevorsteht ist ganz ,ganz doof...

meld mich später noch mal muss weg... :knuddel

Benutzeravatar
reboot
Beiträge: 677
Registriert: Montag 29. August 2016, 12:30
Rauchfrei seit: 2. Jan 2018

Re: Reboots rauchfrei Tagebuch

Beitrag von reboot » Dienstag 2. Januar 2018, 21:00

...ich habe gerade Streit mit meiner Tochter...es ist ein scheiß Abend! In dem Zimmer meines Sohnes liegen Zigaretten,und Rewe hat auch noch auf. Ich könnte mir also eine anzünden ,und mir eine Flasche Wein kaufen, und es fällt mir so schwer dieses nicht zu tun. Es ist ein scheiß Kampf den ich gerade mit mir austrage. Ich war schon draußen,und bin um den Block gelaufen,habe meine Kacheln im Bad geschrubbt,und nun sitze ich hier und heule weil wir einen so beschissenen Abend haben. Man sagt ja , die Zigarette und der Alkohol tröstet nicht, aber mich würde beides jetzt trösten, und ich bin gerade so wütend ,das ich mir beides nicht erlauben kann ..nein will.Und wieder rum frage ich mich warum sollte ich nicht rauchen und Wein trinken,ist doch egal...was ist das was mich jetzt davon abhält? Vielleicht ist es die Gewissheit, das ich dann niemals mehr den Absprung schaffen werde. Und ich dann hier auch nicht mehr schreiben kann,weil ich mich total lächerlich mache. Vor allem vor mir selbst!!! Meine Tochter meine allerliebste sitzt in ihrem Zimmer und weint,und ich fühle mich nicht in der Lage sie zu trösten. Statt dessen sitze ich hier verbissen,und haue meine neuen Fingernägel in die Tasten.Über die ich mich auch nicht freue sind eben nur "Fingernägel". Das Leben ist schwer finde ich! Und ich habe einen Kloß im Hals. So ich werde mich jetzt abschminken,mein Make up ist sowieso ruiniert ...und ich sehe eher aus wie ein Panda Bär!

Gute Nacht...

Benutzeravatar
reboot
Beiträge: 677
Registriert: Montag 29. August 2016, 12:30
Rauchfrei seit: 2. Jan 2018

Re: Reboots rauchfrei Tagebuch

Beitrag von reboot » Dienstag 2. Januar 2018, 22:48

...habe meine erste richtige Schmachtattacke überwunden! Ohne Wein und Zigaretten. Mit meiner Tochter habe ich mich wieder vertragen :eva_rob wir haben eine Runde "Mensch ärgere nicht" gespielt...

gute Nacht

Antworten