Reboots rauchfrei Tagebuch

Euer Tagebuch ist euer ganz persönlicher Begleiter durch eure rauchfreie Zeit
Antworten
ciara
Beiträge: 162
Registriert: Donnerstag 16. November 2017, 21:34
Rauchfrei seit: 15. Okt 2017

Re: Reboots rauchfrei Tagebuch

Beitrag von ciara » Dienstag 13. März 2018, 18:12

Huhu reboot...schön dass du soviel schöne Unternehmungen mit deiner Tochter machst..ich habe 2 Töchter und einen Sohn..mit meiner „Kleinen“(25)mache ich auch sehr viel..sie bekommt im Juni ihr Baby und es ist eine schöne und spannende Zeit für uns.

Ja..immer wieder kommt das Nico—Männchen zu mir, aber ich ignoriere es und würde so im täglichen Leben bestimmt nicht rauchen..aber ich bleibe aufmerksam und achtsam.

Ich wünsche dir einen schönen Abend, liebe Grüße von Ciara

Benutzeravatar
reboot
Beiträge: 677
Registriert: Montag 29. August 2016, 12:30
Rauchfrei seit: 2. Jan 2018

Re: Reboots rauchfrei Tagebuch

Beitrag von reboot » Dienstag 13. März 2018, 19:39

Liebe Ciara,
schön wie du von deinen Kindern schreibst...ja ich bin sehr gern mit meiner Tochter unterwegs. Sie ist so eine Süße, und wir verstehen uns einfach super. Ich hoffe das bleibt so. Einen Sohn habe ich auch er wird im April 22.j auch ein ganz lieber! Er ist frisch verliebt,und will dieses Jahr mit seiner Süßen zusammen ziehen. Das ist völlig ok, wer liebt muss loslassen... tja ich verbringe sehr viel Zeit mit meiner Tochter. Und das ist auch ein Grund warum ich Single bin. Weißt du, ich müsste meine Tochter "zurückstellen"und das will ich einfach nicht. Die Zeit mit Ihr ist so wertvoll, und irgendwann wird es sowieso weniger, und dann mit 50 kann ich mir immer noch einen anlachen :wlach1 oder auch nicht...ja die Kinder aus Ihrer Klasse fahren überwiegend in allen Ferien in den Urlaub. Halt gut situiert...ich als allein erziehende Mutti kann das zwar nicht, aber darum versuche ich so viel mit Ihr wie möglich zu machen. aber sie erwartet auch nichts...die liebe Maus. Tja und da kommen wir wieder auf nicht rauchen,und sparen. In der Regel spare ich mein nicht Raucher Geld,und fahre davon in den Urlaub.
PS süß das du Oma wirst...es gibt soooo süße Babykleidung zu kaufen...würde wahrscheinlich nur shoppen
Ich wünsche dir einen schönen Abend

Lieben Gruß
reboot

Mascha
Beiträge: 136
Registriert: Sonntag 28. Januar 2018, 22:01

Re: Reboots rauchfrei Tagebuch

Beitrag von Mascha » Donnerstag 22. März 2018, 21:18

wie war dein urlaub? hast du ein wenig kraft tanken können? hoffe du bist deutlich gestärkter

Benutzeravatar
reboot
Beiträge: 677
Registriert: Montag 29. August 2016, 12:30
Rauchfrei seit: 2. Jan 2018

Re: Reboots rauchfrei Tagebuch

Beitrag von reboot » Freitag 23. März 2018, 16:48

Hallo Mascha,
ja die Woche hat mir gut getan! In 3.Wochen habe ich wieder eine Woche frei :-D Überstunden :xenia und dann habe ich auch meine Probezeit bald rum! Ja,nun bin ich auch schon wieder 81 Tage rauchfrei. Es ist als hätte ich nie geraucht. Ich verschwende wirklich keinen Gedanken an eine Zigarette. Das es so ist ,ist natürlich toll. In 19 Tagen habe ich dann auch wieder die 100 voll. Ansonsten gibt es nicht viel zu berichten...wie geht es dir mit dem nicht rauchen? Ich wünsche dir ,sowie allen anderen ein schönes :we

bis bald...
reboot

Benutzeravatar
reboot
Beiträge: 677
Registriert: Montag 29. August 2016, 12:30
Rauchfrei seit: 2. Jan 2018

Re: Reboots rauchfrei Tagebuch

Beitrag von reboot » Samstag 24. März 2018, 19:59

Heute ist ein so schöner Abend...meine Tochter hat Besuch, eine Freundin. und mein Sohn ist mit seiner Freundin hier, wir hören Musik,essen zusammen,lachen zusammen. Es ist einfach schön. Und heute habe ich lust auf eine Zigarette. Ja heute könnte ich rauchen..mit meinem Sohn und seiner Freundin. Natürlich werde ich es lassen. Wenn es emotional wird es gefährlich...das wird mir wieder mal klar!

ciara
Beiträge: 162
Registriert: Donnerstag 16. November 2017, 21:34
Rauchfrei seit: 15. Okt 2017

Re: Reboots rauchfrei Tagebuch

Beitrag von ciara » Sonntag 25. März 2018, 09:44

:gm2

Schön dass du so einen schönen Abend hattest. Ich kenne das was beschreibst. Entweder es sind unschöne Emotionen oder besonders schöne. In beiden Fällen sind wir anfällig und unser Suchtgedächnis meldet sich.

Gut dass das uns auffällt und wir gewappnet sind.

Ich wünsche dir einen schönen Sonntag...

Liebe Grüße von Ciara

Benutzeravatar
reboot
Beiträge: 677
Registriert: Montag 29. August 2016, 12:30
Rauchfrei seit: 2. Jan 2018

Re: Reboots rauchfrei Tagebuch

Beitrag von reboot » Sonntag 25. März 2018, 11:12

Guten Morgen Ciara,
ja es war schön. Wir haben dann alle noch DSDS geguckt. Ich hätte es heute sooo bereut ,wenn ich zur Zigarette gegriffen hätte! Nein ,es ist nach wie vor schön nicht rauchen zu MÜSSEN! Ich wünsche dir noch schönen schönen Sonntag!

Bis bald :knuddel

Mascha
Beiträge: 136
Registriert: Sonntag 28. Januar 2018, 22:01

Re: Reboots rauchfrei Tagebuch

Beitrag von Mascha » Montag 26. März 2018, 19:12

:gibnieauf
du bist super reboot. eine weitere hürde genommen. ich denke mal das jedes neue und gemeisterte hindernis einem mehr Selbstbewusstsein gibt.
dieses gesellige und gemütliche beisammensein macht mir noch große angst. besonders eine langjährige freundin könnte mir da zum Verhängnis werden. ihr polterabend war es auch der mich aus 3,5 jahren abstinenz zurück in das Raucherdasein katapultiert hat.

Benutzeravatar
reboot
Beiträge: 677
Registriert: Montag 29. August 2016, 12:30
Rauchfrei seit: 2. Jan 2018

Re: Reboots rauchfrei Tagebuch

Beitrag von reboot » Mittwoch 28. März 2018, 15:56

Hallo liebe Mascha,
habe keine Angst, vor solchen Situationen! Du bist schon so weit gekommen, und keine Situation ist es wert,das du wieder anfängst. Denn:"du würdest es bitter bereuen!" Ich hatte den Abend auch lust zu rauchen, aber ich wusste,das ich es bereuen würde wenn ich rauche. Weil es schon öfters passiert ist. Wie bei dir auch! UND DARUM LASSEN WIR ES AUCH :nick :fuenf
PS wir ziehen das jetzt durch :nick :X
Lieben Gruß

reboot

Benutzeravatar
reboot
Beiträge: 677
Registriert: Montag 29. August 2016, 12:30
Rauchfrei seit: 2. Jan 2018

Re: Reboots rauchfrei Tagebuch

Beitrag von reboot » Montag 2. April 2018, 10:38

:helloo
ah ist das herrlich frei zu haben :xenia wir gehen nachher zum Griechen mit meinen Eltern.Morgen gehts dann wieder los.Dann 2.Wochen arbeiten, und wieder ne Woche frei(Überstunden) so kann man leben :-D in 9.Tagen rauche ich 100 Tage nicht mehr. Das finde ich klasse! Ich mag keinen Rauch mehr riechen. Letztens stand ich mit meiner Chefin, und einem Pfleger draußen,und es wurde geraucht. Ich natürlich nicht.Das war schon nicht schön mit dem Rauch...aber man fragte mich halt ,ob ich mit raus komme...und dann hieß es:"ach ja ,du rauchst ja nicht mehr...seit ich nicht mehr rauche, trinke ich kaum noch Wein am Abend.Kein Appetit mehr drauf...ja ,mir gehts ganz gut, außer die normalen Dinge im Leben,die einen ab und zu auf die Palme bringen :lala2 trotzdem verschwende ich auch in unangenehmen Momenten keinen Gedanken an eine Zigarette.Und so soll es auch bleiben!Ich wünsche euch noch einen schönen Ostermontag!

bis bald...
reboot

Benutzeravatar
reboot
Beiträge: 677
Registriert: Montag 29. August 2016, 12:30
Rauchfrei seit: 2. Jan 2018

Re: Reboots rauchfrei Tagebuch

Beitrag von reboot » Sonntag 8. April 2018, 19:08

Hallo Ihr Lieben,
ach was war das ein schönes Wochenende :xenia :blueh1 :legger-eis :sylt1 gestern war ich mit meiner Tochter auf dem Dom. Heute waren wir an der Elbe, Eis essen,und eben noch beim Griechen! Das war toll! In drei Tagen bin ich auch schon wieder 100 Tage rauchfrei!Ich wünsche euch allen einen schönen Abend!

bis bald :X

Benutzeravatar
foxi
Beiträge: 654
Registriert: Donnerstag 21. Februar 2013, 13:51

Re: Reboots rauchfrei Tagebuch

Beitrag von foxi » Mittwoch 11. April 2018, 16:01

:gruppe7 :gruppe7 :gruppe7 :tanz00 :tanz00 :tanz00 :party :party :party 100 Tage, super.....ich bin wieder unter den Lebenden, darf seit 2 Tagen an Krücken gehen und war heute das erste Mal bei der Physiotherapie, kann zwar noch nicht laufen aufgrund meiner zurückgebildeten Muskeln aber ich habe ein Licht am Horizont und übe ab heute kräftig....dir herzlichen Glückwunsch

Benutzeravatar
Nisnis
Beiträge: 579
Registriert: Sonntag 22. Februar 2015, 15:35
Rauchfrei seit: 23. Okt 2011

Re: Reboots rauchfrei Tagebuch

Beitrag von Nisnis » Mittwoch 11. April 2018, 16:27

Hallo Foxi,

das hast du super gemacht. 100 Tage rauchfrei und deine Krankheit und du hast durchgehalten. Finde ich spitzenmäßig. Du hast sehr viel Kraft gezeigt. Es wird auch mit der Gesundheit wieder und dann freust du dich, das alles geschafft zu haben. Sei stolz auf dich. :juppss :nw

Liebe Grüße Marlis

Benutzeravatar
reboot
Beiträge: 677
Registriert: Montag 29. August 2016, 12:30
Rauchfrei seit: 2. Jan 2018

Re: Reboots rauchfrei Tagebuch

Beitrag von reboot » Mittwoch 11. April 2018, 16:48

huhu Foxi,
das freut mich aber sehr,das es bei dir Berg auf geht :knuddel ja jetzt habe ich wieder mal 100 Tage eingetütet. Ich glaube ich lasse es nun endgültig mit dem rauchen :wlach1 auf immer wieder von vorne anfangen habe ich langsam keinen bock mehr!

GLG

reboot

ciara
Beiträge: 162
Registriert: Donnerstag 16. November 2017, 21:34
Rauchfrei seit: 15. Okt 2017

Re: Reboots rauchfrei Tagebuch

Beitrag von ciara » Mittwoch 11. April 2018, 21:25

Huhu Reboot...herzlichen Glückwunsch zu 100 Tagen

:laola :laola :laola :paddy

Gaaanz toll wie du das schaffst.

Liebe Grüße von Ciara :rr1

Antworten