Was lange währt, wird.....!?!

Euer Tagebuch ist euer ganz persönlicher Begleiter durch eure rauchfreie Zeit
Antworten
Lillylein
Beiträge: 6
Registriert: Mittwoch 18. Januar 2017, 12:53
Rauchfrei seit: 16. Jan 2017

Re: Was lange währt, wird.....!?!

Beitrag von Lillylein » Donnerstag 19. Januar 2017, 22:16

Huhu Adelbert,

auch von mir einen :wunsch zur ersten Schnapszahl. 11 Tage sind eine super Leistung!

Und morgen, da rauchen wir auch wieder keine, gell? :dafuer.gif
Rauchfreien Gruß von der Lilly

~ Lesen.Schreiben.Atmen. - Wenn Worte Flügel erhalten, lernen Träume fliegen. ~

Benutzeravatar
Der von der Eva
Beiträge: 10162
Registriert: Montag 7. Oktober 2013, 09:47
Rauchfrei seit: 21. Sep 2013

Re: Was lange währt, wird.....!?!

Beitrag von Der von der Eva » Donnerstag 19. Januar 2017, 22:18

Adelbert,

Gratuliere zur ertsen Schnapszahl, prima hingekriegt!

Alles Liebe,
Robert
Seit 21.9.2013 freie Platzwahl im Restaurant! [ externes Bild ]

[ externes Bild ]

"Wenn ich weiter sehen konnte, so deshalb, weil ich auf den Schultern von Riesen stand." -Isaac Newton
» Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren. « - bei Maja geklaut

Selma
Beiträge: 455
Registriert: Sonntag 6. November 2016, 11:08

Re: Was lange währt, wird.....!?!

Beitrag von Selma » Sonntag 22. Januar 2017, 13:12

Huhu Adelbert :hello1 ,

ähem..., räusper..., der Adelbert hat heute sagenhafte

2 Wochen Rauchfreiheit hinter sich gebracht!!!! :respekt.gif

Jaja, Adelbert, kannst dir mal auf die Schultern klopfen :nick , virtuell machen natürlich wir das :zahn

Ach, und nebenbei: Es ist auch dein zweites Wochenende, das da gerade läuft. Dieses Mal hoffentlich noch weniger holprig!

Sei herzlichst gegrüßt
Selma

Benutzeravatar
Der von der Eva
Beiträge: 10162
Registriert: Montag 7. Oktober 2013, 09:47
Rauchfrei seit: 21. Sep 2013

Re: Was lange währt, wird.....!?!

Beitrag von Der von der Eva » Sonntag 22. Januar 2017, 13:19

Adelbert,

Erzähl doch mal, wie gehts Dir denn?

Alles Liebe,
Robert
Seit 21.9.2013 freie Platzwahl im Restaurant! [ externes Bild ]

[ externes Bild ]

"Wenn ich weiter sehen konnte, so deshalb, weil ich auf den Schultern von Riesen stand." -Isaac Newton
» Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren. « - bei Maja geklaut

Benutzeravatar
Adelbert
Beiträge: 69
Registriert: Sonntag 13. November 2016, 17:17
Rauchfrei seit: 8. Jan 2017

Re: Was lange währt, wird.....!?!

Beitrag von Adelbert » Sonntag 22. Januar 2017, 16:16

Hallo,

was soll ich groß sagen?? Mir geht es phantastisch. 14 Tage habe ich nun schon hinter mir.
Dieses Wochenende fällt es mir schon wesentlich leichter als letztes. Es haben sich jetzt auch so gaaaanz langsam neue Abläufe eingespielt die ganz gut funktionieren. Hoffe das bleibt so.
Übrigens war ich gestern und heute Ski fahren und ich glaube der Sport hat noch nie soviel Spass gemacht.
Besser ein Langmütiger als ein Held, und besser, wer seinen Geist beherrscht, als wer eine Stadt erobert. (Salomon, Sprüche 16,32)

[ externes Bild ]

Benutzeravatar
Niko_Clean
Beiträge: 607
Registriert: Sonntag 26. Juli 2015, 17:19
Rauchfrei seit: 29. Apr 2018

Re: Was lange währt, wird.....!?!

Beitrag von Niko_Clean » Sonntag 22. Januar 2017, 16:29

Adelbert hat geschrieben: Übrigens war ich gestern und heute Ski fahren und ich glaube der Sport hat noch nie soviel Spass gemacht.
Wo denn ?
Staffelberg, Ochsenkopf oder in den Alpen ?
[ externes Bild ]

Zweiter Rauchstop am 29.4.2018
Einen Monat wieder geraucht

Benutzeravatar
Adelbert
Beiträge: 69
Registriert: Sonntag 13. November 2016, 17:17
Rauchfrei seit: 8. Jan 2017

Re: Was lange währt, wird.....!?!

Beitrag von Adelbert » Sonntag 22. Januar 2017, 20:47

Keins von den dreien. Wir haben bei uns im Dorf eine Langlaufstrecke mit einer 6 km Schleife.
Besser ein Langmütiger als ein Held, und besser, wer seinen Geist beherrscht, als wer eine Stadt erobert. (Salomon, Sprüche 16,32)

[ externes Bild ]

Lani

Re: Was lange währt, wird.....!?!

Beitrag von Lani » Montag 23. Januar 2017, 10:35

Huhu Adelbert,

dann gratuliere ich mal herzlichst zu drei Wochen.
Ich fand Sport am Anfang vorallem gut, um den Kopf frei zu kriegen, mehr Spaß macht es aber auf jeden fall!
Kurze Frage am Rande: Gibt mir jemand Schnee ab?

Selma
Beiträge: 455
Registriert: Sonntag 6. November 2016, 11:08

Re: Was lange währt, wird.....!?!

Beitrag von Selma » Montag 23. Januar 2017, 12:09

Also ich würd´auch ´n bisschen nehmen... :wfreu

Gute Woche Adelbert!!!!
Schneefreie :sauer Grüße
Selma

Benutzeravatar
Der von der Eva
Beiträge: 10162
Registriert: Montag 7. Oktober 2013, 09:47
Rauchfrei seit: 21. Sep 2013

Re: Was lange währt, wird.....!?!

Beitrag von Der von der Eva » Montag 23. Januar 2017, 14:25

Adelbert,

Gratuliere zu sagenhaften zwei Wochen, eine absolute Spitzenleistung! :klasse
Adelbert hat geschrieben:Es haben sich jetzt auch so gaaaanz langsam neue Abläufe eingespielt die ganz gut funktionieren. Hoffe das bleibt so.
Ja, in aller Regel bleibt das so. Leider auch das mit dem gaaaanz langsam. :sehzu
Aber wie sich zeigt, hast Du das Thema schon sehr gut durchschaut, also bitte entsprechend auf Kurs bleiben. So am Ende der dritten Woche herum kommt es manchmal zu einem Anstieg der Verlangensattacken. So was ist ggf. normal und vergeht wieder. Hier im Forum firmiert das unter dem Stichwort "3-Wochen-Hubbel". Aber so schlimm wie ganz am Anfang wird es nicht mehr, versprochen. Also bitte nicht wundern, falls es zwischendurch mal wieder mehr ziept.

Sport ist eine super Sache beim Entzug, und mit mehr Luft gehts auch etwas besser. Schön, daß es Spaß macht. :daumendrueck

Alles Liebe,
Robert
Seit 21.9.2013 freie Platzwahl im Restaurant! [ externes Bild ]

[ externes Bild ]

"Wenn ich weiter sehen konnte, so deshalb, weil ich auf den Schultern von Riesen stand." -Isaac Newton
» Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren. « - bei Maja geklaut

Benutzeravatar
Adelbert
Beiträge: 69
Registriert: Sonntag 13. November 2016, 17:17
Rauchfrei seit: 8. Jan 2017

Re: Was lange währt, wird.....!?!

Beitrag von Adelbert » Montag 23. Januar 2017, 16:57

Danke Euch allen.
Ich habe gestern auch angefangen die schwächsten Pflaster zu kleben. Hatte damit gestern und heute absolut keine Probleme.

Und zum Thema Schnee, bei uns liegt soviel das es mit dem LKW weggefahren wird damit der normale Verkehr überhaupt noch rollen kann. Also wenn jemand Schnee will, kein Problem es gibt mehr als genug.
Besser ein Langmütiger als ein Held, und besser, wer seinen Geist beherrscht, als wer eine Stadt erobert. (Salomon, Sprüche 16,32)

[ externes Bild ]

Lani

Re: Was lange währt, wird.....!?!

Beitrag von Lani » Dienstag 24. Januar 2017, 10:29

Huhu Adelbert,

bei uns liegt gar kein Schnee... nichts nada...
Zu dem Post, was die werten kollegen angeht.
Lass dich von denen nicht ärgern. Viele von denen wollen vielleicht selber aufhören
und sind einfach neidisch, weil es bei dir klappt.
Menschen die nicht selber mal aufgehört haben, verstehen einen meist nicht...
das betrifft sowhl die Nichtraucher, die nicht verstehen, dass es eben nicht mal eben, "ich lasse es jetzt" ist,
als auch die raucher, die den anderen gerne auch mal scheitern sehen wollen.
Geh deinen Weg und wenn was ist, wir sind da :daumendrueck

Du machst das übrigens sehr gut wie ich finde!
:freisein :enr1

Benutzeravatar
Adelbert
Beiträge: 69
Registriert: Sonntag 13. November 2016, 17:17
Rauchfrei seit: 8. Jan 2017

Re: Was lange währt, wird.....!?!

Beitrag von Adelbert » Mittwoch 25. Januar 2017, 20:18

17 Tage sind geschafft!!! :xenia
Habe jetzt eben gemerkt das ich mir heute früh gar kein Pflaster geklebt habe. :batscht Habe es aber bis jetzt eben beim duschen echt nicht mitgekriegt. Soll ich sie schon ganz weglassen??
Besser ein Langmütiger als ein Held, und besser, wer seinen Geist beherrscht, als wer eine Stadt erobert. (Salomon, Sprüche 16,32)

[ externes Bild ]

Spassbremse

Re: Was lange währt, wird.....!?!

Beitrag von Spassbremse » Mittwoch 25. Januar 2017, 20:38

Adelbert hat geschrieben: Soll ich sie schon ganz weglassen??
Auf jeden Fall ! Du fragst Dich das ja selber schon, also mach es !! Hier hat keiner ein Patentrezept, jeder ist anders. Aber wenn Du selbst das schon so siehst, dann versuch es auch :wacken :daumendrueck

Mach weiter !!

LG, Wolfram

Benutzeravatar
Der von der Eva
Beiträge: 10162
Registriert: Montag 7. Oktober 2013, 09:47
Rauchfrei seit: 21. Sep 2013

Re: Was lange währt, wird.....!?!

Beitrag von Der von der Eva » Mittwoch 25. Januar 2017, 22:18

Adelbert,

Gratuliere zu sensationellen 17 Tagen! :xenia Super gemacht. :klasse
Ich würde es weglassen, ist aber so eine Gefühlssache. Ich denke mir, so wie Du gekömpft hast trotz Pflaster, kann es nicht mehr so schlimm werden wie am Anfang. Und: Du weißt jetzt definitiv wie es geht, es geht um den heutigen Tag, die nächste Welle ebbt auch wieder ab, und so weiter.
Vielleicht willst Du das Pflaster ja zur Sicherheit einfach einstecken? Liest man hier oft, daß ein Hilfsmittel noch eine Weile spazieren getragen wird, ich habe meins damals noch ein paar Wochen unbenutzt mit mir rumgetragen. :schulter
Selbstvertrauen, Adelbert, Du bist sehr gut unterwegs, heute hat es geklappt, warum morgen nicht auch wieder?

Alles Liebe,
Robert
Seit 21.9.2013 freie Platzwahl im Restaurant! [ externes Bild ]

[ externes Bild ]

"Wenn ich weiter sehen konnte, so deshalb, weil ich auf den Schultern von Riesen stand." -Isaac Newton
» Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren. « - bei Maja geklaut

Antworten