Tagebuch von WildeHilde71

Euer Tagebuch ist euer ganz persönlicher Begleiter durch eure rauchfreie Zeit
Antworten
WildeHile71
Beiträge: 609
Registriert: Sonntag 27. Januar 2019, 09:14
Rauchfrei seit: 15. Jan 2019

Re: Tagebuch von WildeHilde71

Beitrag von WildeHile71 » Freitag 7. Februar 2020, 19:32

Hallo,

neulich stand ich mit der Dampfe vor der Tür.
Da kam ein Mann und lobte mich.
Er meinte ,
er hätte auch geraucht, sei auf die Dampfe umgestiegen.
Die Nic-Dosis immer weiter reduziert und dann ganz damit aufgehört.
Nun braucht er BEIDES nicht mehr.
LG WildeHilde71

Redenden Leuten kann geholfen werden



Bild

WildeHile71
Beiträge: 609
Registriert: Sonntag 27. Januar 2019, 09:14
Rauchfrei seit: 15. Jan 2019

Re: Tagebuch von WildeHilde71

Beitrag von WildeHile71 » Donnerstag 20. Februar 2020, 14:54

Hallo,

verrückte Welt...oder ich ?

Momentan bin ich in einer Phase, da will ich immer die Aschenbecher leeren.

Ich habe keine Aschenbecher mehr. :-)
LG WildeHilde71

Redenden Leuten kann geholfen werden



Bild

Benutzeravatar
Sans Tabac
Beiträge: 603
Registriert: Montag 17. Dezember 2018, 18:19
Rauchfrei seit: 4. Jul 2015
Wohnort: Falkensee / Spandau City
Kontaktdaten:

Re: Tagebuch von WildeHilde71

Beitrag von Sans Tabac » Donnerstag 20. Februar 2020, 17:46

Da kannste mal sehn, wie tief Gewohnheiten sitzen. :-)
Ich war happy, mich nicht mehr mit Aschern &Co. befassen zu müssen. ^^
Wer die Menschen kennt, der liebt die Tiere

Bild

WildeHile71
Beiträge: 609
Registriert: Sonntag 27. Januar 2019, 09:14
Rauchfrei seit: 15. Jan 2019

Re: Tagebuch von WildeHilde71

Beitrag von WildeHile71 » Samstag 22. Februar 2020, 09:07

Hallo,

ich schätze mal das lag an dem Besuch bei einer Freundin.

Sie raucht, auch in der Küche.
Immer wieder sah ich dort in den Aschenbecher und mußte mich zurückhalten,
denn auch dort wollte ich ihn leeren.
Das stinkige Ding gehörte einfach nicht dahin , sagte mir mein Kopp.

Das sie rauchte hat mich überhaupt nicht interessiert.
Kein Schmacht, kein Neid , rein gar nichts. :tanz3 :tanz3
LG WildeHilde71

Redenden Leuten kann geholfen werden



Bild

Benutzeravatar
Sans Tabac
Beiträge: 603
Registriert: Montag 17. Dezember 2018, 18:19
Rauchfrei seit: 4. Jul 2015
Wohnort: Falkensee / Spandau City
Kontaktdaten:

Re: Tagebuch von WildeHilde71

Beitrag von Sans Tabac » Samstag 22. Februar 2020, 14:18

YESSSSS ! Schönes Ding !
Wer die Menschen kennt, der liebt die Tiere

Bild

Benutzeravatar
Soi
Beiträge: 2399
Registriert: Mittwoch 30. Dezember 2015, 18:28
Rauchfrei seit: 24. Mär 2016

Re: Tagebuch von WildeHilde71

Beitrag von Soi » Dienstag 25. Februar 2020, 18:29

hallo liebe Wilde Hilde,

ich habe mich durch dein Tagebuch gelesen und wollte dich auch mal besuchen
und dir danken das du mich so unterstützt,

ich führe jetzt ein Tagebuch, ich kann leider mit dampfen nichts anfangen, daher muss ich es irgendwie
anders für mich schaffen, liebe Worte helfen auf jeden Fall.

egal, welche Methode einer wählt , hauptsache von der Zigarette sich entfernen,diese Sucht nach einer Zigarette die einem den Verstand raubt.

Ich bin eine Kettenraucher/in wie sie im Buche steht, und ich rauche leidenschaftlich gerne,
aber lassen wir das, ich leide inzwischen und deshalb ist von Leidenschaft nicht mehr viel übrig,

meine neue Leidenschaft ist es jetzt, nicht mehr zu rauchen, und ich hoffe du drückst mir ganz fest
die Daumen das ich es vielleicht diesmal wirklich schaffe.

schönen Abend dir

liebe Grüsse Soi
liebe Grüße von Soi

Bild

WildeHile71
Beiträge: 609
Registriert: Sonntag 27. Januar 2019, 09:14
Rauchfrei seit: 15. Jan 2019

Re: Tagebuch von WildeHilde71

Beitrag von WildeHile71 » Mittwoch 26. Februar 2020, 18:48

Hallo Soi,

Du scheinst ja echt eine "Beziehung" zu den Zigaretten gehabt zu haben.
Kann ich nachvollziehen.
Ging mir nicht anders.

Aber:
Deine "Freundin" , die immer zu Dir hielt, die dich ja nie im Stich gelassen hat......
hat dich von Anfang an belogen .
denn sie raubt dir deine Gesundheit, deinen freien Willen, deine Zeit und und und.

Nun hast Du das erkannt.

Willst du wirklich so Jemanden nachtrauern ?

Lenk dich ab.
LG WildeHilde71

Redenden Leuten kann geholfen werden



Bild

Antworten