März

Euer Tagebuch ist euer ganz persönlicher Begleiter durch eure rauchfreie Zeit
Benutzeravatar
Kurbelchen
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 27. Februar 2020, 14:07
Rauchfrei seit: 10. Jul 2009

Re: März

Beitrag von Kurbelchen » Montag 9. März 2020, 16:38

Huhuu Hasi,
Glückwunsch zur 1. Woche :traeller1

Das ist echt toll.

Und weißt du was?
Wer eine Woche schafft, der schafft auch zwei :party2

Clausi wäre soooooo stolz auf dich!!

Ich drück dich :herz4you

Benutzeravatar
Sans Tabac
Team
Beiträge: 1146
Registriert: Montag 17. Dezember 2018, 18:19
Rauchfrei seit: 4. Jul 2015
Wohnort: Falkensee / Spandau City
Kontaktdaten:

Re: März

Beitrag von Sans Tabac » Montag 9. März 2020, 22:06

@Space, bei mir sinds 2 Katers. Stammen aus einem Wurf, können aber nicht unterschiedlicher sein.
Sind unterschiedlich groß, der Kleine ist dermaßen verschmust, das ich ihn als lebendiges Plüschtier nehmen kann,
der andere ist groß und stämmig, läßt sich nur knuddeln wenn er fest auf seinen 4 Pfoten steht. Dann aber richtig.
Wer die Menschen kennt, der liebt die Tiere - Begeisterter Hobby- und Genussdampfer, 100% Tabakfrei

Bild

Benutzeravatar
Space
Beiträge: 96
Registriert: Mittwoch 26. Februar 2020, 14:52
Rauchfrei seit: 2. Mär 2020
Wohnort: Berlin

Re: März

Beitrag von Space » Dienstag 10. März 2020, 13:30

Huhu Ela :rr1

danke für die Glückwünsche, hab auch schon etwas gespart :sparschwein

Die zweite Woche ist etwas anders. Tabex nehme ich weniger als im Einnahmeplan vorgesehen und es kommen öfter kurze Schmachter auf. Dafür konnte ich die letzte Nacht etwas besser schlafen.

Unsere :heaven1 Clausi würde mit hier fleißig mitmachen. Denke oft an Claudia.

Winke Bild


@sans tabac

Ich habe ein Siammix aus Spanien ist jetzt ca. 16 Jahre alt und will immer zu mir. Dann habe ich eine 6 jährige Siam die leider schlecht sozialisiert wurde. Der Erstbesitzer verschlimmerte ihre Ängste und nun hab ich den Schisser. Hab ihre Ängste leider nicht ganz rausbekommen. Vor mir hat sie keine Angst und spielt und kuschelt gern im Arm.
Bin beim Tierarzt wieder arm geworden. Mein altes Mädchen bekommt Blutdruck- und Herzmittel für 130 Euro.



Das war' es für heute und seid lieb gegrüßt :servus
Unbenannt.PNG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ticker gibt es erst nach 4 Wochen rauchfrei!

Benutzeravatar
Space
Beiträge: 96
Registriert: Mittwoch 26. Februar 2020, 14:52
Rauchfrei seit: 2. Mär 2020
Wohnort: Berlin

Re: März

Beitrag von Space » Mittwoch 11. März 2020, 10:14

Moin in die Runde,

ich habe morgens ein Drang nach Zigaretten. Ich vermute die Tabex Dosierung muß ich wieder anpassen. Um 6 Uhr die erste Tablette und dann um 9 Uhr die nächste Tablette reicht nicht aus.
Für den Rest des Tages paßt das mit alle 3 Stunden eine Tabex. Werde morgens die Tabex im 2 Stunden -Takt nehmen.
Natürlich weiß ich aus der Vergangenheit, würde ich morgens eine Rauchen, dann wäre das nicht das was ich brauche. Zigarette würde noch nicht mal schmecken. Mein Deprihirn braucht halt länger Hilfsmittel.

Winke, Micha
Ticker gibt es erst nach 4 Wochen rauchfrei!

WildeHile71
Beiträge: 898
Registriert: Sonntag 27. Januar 2019, 09:14
Rauchfrei seit: 15. Jan 2019

Re: März

Beitrag von WildeHile71 » Mittwoch 11. März 2020, 15:47

Space hat geschrieben:
Mittwoch 11. März 2020, 10:14
Moin in die Runde,

Mein Deprihirn braucht halt länger Hilfsmittel.

Winke, Micha
Hallo Micha,
na und ?
Dafür sind die Hilfsmittel doch da. Sie nehmen dir Nichts ab, aber sie machen es dir leichter.
Hauptsache Rauchfrei

Was man sich über Jahre/Jahrzehnte angewöhnt hat, das verschwindet doch nicht in ein paar Tagen.

Körperlich bist du schon /oder bald, aus dem Gröbsten raus.
Dann fängt der Kopf an, unterschätze das bitte nicht.
Aber mit deinem Wissen und deiner Erfahrung wirst du das sicher meistern.

Ich glaub an dich.
LG WildeHilde71

Redenden Leuten kann geholfen werden



Bild

Benutzeravatar
Space
Beiträge: 96
Registriert: Mittwoch 26. Februar 2020, 14:52
Rauchfrei seit: 2. Mär 2020
Wohnort: Berlin

Re: März

Beitrag von Space » Donnerstag 12. März 2020, 08:38

Danke WildeHilde :freunde

Morgen, es ist wirklich Mist mit dem doofen Suchtgefühl. Heute in der Kantine stand ein Raucher vor mir und er stank ekelig. Es riecht auch nicht mehr schön wenn Jemand rauchend in meiner Nähe ist.
Dennoch, das Verlangen bzw. Fehlschaltung im Hirn nervt gewaltig, dabei fehlt mir einfach nur Dopamin. Also nehme ich die Tabex länger ein und gehe langsam runter. Habe 2 Packungen und notfalls hole ich mir eine noch. Muß eben geduldiger werden.

Wünsche einen schönen Tag :sunxy
Ticker gibt es erst nach 4 Wochen rauchfrei!

WildeHile71
Beiträge: 898
Registriert: Sonntag 27. Januar 2019, 09:14
Rauchfrei seit: 15. Jan 2019

Re: März

Beitrag von WildeHile71 » Donnerstag 12. März 2020, 10:58

Hallo,

ja ja die "Fehlschaltung" im Hirn.

Versuch es doch mal mit nem Lolly, da wo du sonst die Kippe genommen hättest.
LG WildeHilde71

Redenden Leuten kann geholfen werden



Bild

Benutzeravatar
Space
Beiträge: 96
Registriert: Mittwoch 26. Februar 2020, 14:52
Rauchfrei seit: 2. Mär 2020
Wohnort: Berlin

Re: März

Beitrag von Space » Freitag 13. März 2020, 12:10

Huhu WildeHilde,

hm, dann werde ich wieder ein Dicker :-)

Versuche das in den Griff zu bekommen. Ich nehme dann lieber ein Menthol-Bonbon. Über das Wochenende werde ich bei der Dosierung bleiben und am Montag versuchen weniger zunehmen.

Wegen Corona wird der Releasewechsel auf Arbeit wahrscheinlich ausfallen und dann müssen Fahrpläne gebastelt werden. Das Abgeordnetenhaus von Berlin wird heute eine Entscheidung dazu treffen.

Ist echt eine verrückte Zeit!

Liebe Grüße,
Micha
Ticker gibt es erst nach 4 Wochen rauchfrei!

Benutzeravatar
Space
Beiträge: 96
Registriert: Mittwoch 26. Februar 2020, 14:52
Rauchfrei seit: 2. Mär 2020
Wohnort: Berlin

Re: März

Beitrag von Space » Freitag 13. März 2020, 16:02

Hallo Freunde des Forums,

Arbeit und Einkauf geschafft. Die Leute kaufen wie verrückt ein als gäbe es kein Morgen. Hm, naja.....
Dieses Wochenende macht mir im Vorfeld keine Sorgen. Wäre schön wenn langsam die neue Nichtraucher - Normalität Einzug hält.

Die letzte Tabex habe ich gg 11 Uhr genommen und die um 13:30 Uhr komplett vergessen. Nun wird es aber ....

Schönes coronafreie Wochenende gewünscht,

Micha
Ticker gibt es erst nach 4 Wochen rauchfrei!

Benutzeravatar
Sans Tabac
Team
Beiträge: 1146
Registriert: Montag 17. Dezember 2018, 18:19
Rauchfrei seit: 4. Jul 2015
Wohnort: Falkensee / Spandau City
Kontaktdaten:

Re: März

Beitrag von Sans Tabac » Samstag 14. März 2020, 02:26

Würde so mitgrinsen, wenn du ohne die Pillen klarkommst.
Schließlich wird es ja eine Zeit geben, wo du sie nicht mehr nimmst.
Je früher, desto besser. :nick
Wer die Menschen kennt, der liebt die Tiere - Begeisterter Hobby- und Genussdampfer, 100% Tabakfrei

Bild

Benutzeravatar
Space
Beiträge: 96
Registriert: Mittwoch 26. Februar 2020, 14:52
Rauchfrei seit: 2. Mär 2020
Wohnort: Berlin

Re: März

Beitrag von Space » Samstag 14. März 2020, 14:19

Hi Sans Tabac,

irgendwann muss natürlich auch ohne Pillen gehen müssen. Momentan ist daran allerdings nicht zu denken.
Mach mir aber auch kein Stress ob ich ohne oder mit Pillen rauchfrei bin. Champixkur würde viel länger gehen als die mit Tabex und Tabex schlecht man aus, Champix nicht.
Dennoch bin ich froh dieses mal so weit gekommen zu sein, nach gefühlten 100 Aufhörversuchen bin ich am Tag 13! Und nur das zählt für mich.

Heute bekam ich doch tatsächlich kein Klopapier zu kaufen. Warum horten die Leute das? Ich versteh es nicht!


Grüße,
Micha
Ticker gibt es erst nach 4 Wochen rauchfrei!

Benutzeravatar
Sans Tabac
Team
Beiträge: 1146
Registriert: Montag 17. Dezember 2018, 18:19
Rauchfrei seit: 4. Jul 2015
Wohnort: Falkensee / Spandau City
Kontaktdaten:

Re: März

Beitrag von Sans Tabac » Sonntag 15. März 2020, 02:38

Verstehe die Klopapierhamsterei auch nicht. In meiner Ecke sind die Regale auch leer.

Sei froh, das du die Finger von Champix gelassen hast.
Im TB hatte ich ja in Kürze über die Nebenwirkungen laut Beipackzettel berichtet.
Schon die Möglichkeit solcher Nebenwirkungen würde mich von der Einnahme solcher Mittel abbringen.

Ohne Quatsch.
Wer die Menschen kennt, der liebt die Tiere - Begeisterter Hobby- und Genussdampfer, 100% Tabakfrei

Bild

WildeHile71
Beiträge: 898
Registriert: Sonntag 27. Januar 2019, 09:14
Rauchfrei seit: 15. Jan 2019

Re: März

Beitrag von WildeHile71 » Sonntag 15. März 2020, 09:59

Hallo,

ja ich hab tatsächlich noch Klopapier bekommen.
Dafür waren viele viele andere Regale leer.


Es wird eine Zeit geben, da wirst du wirklich ohne die Pillen auskommen.....müssen.
Bis dahin ist es noch eine Weile und ich hoffe bis dahin hast du eine neue Routine gefunden.

Drück dir die Daumen.

Jetzt schaffen wir erst mal das WE ohne Zigaretten.
Schritt für Schritt.
LG WildeHilde71

Redenden Leuten kann geholfen werden



Bild

Benutzeravatar
Space
Beiträge: 96
Registriert: Mittwoch 26. Februar 2020, 14:52
Rauchfrei seit: 2. Mär 2020
Wohnort: Berlin

Re: März

Beitrag von Space » Donnerstag 19. März 2020, 09:08

Hallo,

ich melde mich mal kurz.
Mir gehts nicht gut, habe eine neue Episode und wurde krankgeschrieben.
Habe die letzten Tage gekämpft aber an mehreren Fronten geht das momentan nicht. Bin rückfällig geworden. Sobald ich wieder stabil bin versuche ich es erneut.

Liebe Grüße
Micha
Ticker gibt es erst nach 4 Wochen rauchfrei!

Benutzeravatar
Sans Tabac
Team
Beiträge: 1146
Registriert: Montag 17. Dezember 2018, 18:19
Rauchfrei seit: 4. Jul 2015
Wohnort: Falkensee / Spandau City
Kontaktdaten:

Re: März

Beitrag von Sans Tabac » Donnerstag 19. März 2020, 13:30

Rückfall soll vorkommen. Komm gut wieder auf die Beine ! :nick
Wer die Menschen kennt, der liebt die Tiere - Begeisterter Hobby- und Genussdampfer, 100% Tabakfrei

Bild

Antworten