der Weg ist das Ziel

Euer Tagebuch ist euer ganz persönlicher Begleiter durch eure rauchfreie Zeit
Gesperrt
Benutzeravatar
Der von der Eva
Beiträge: 10162
Registriert: Montag 7. Oktober 2013, 09:47
Rauchfrei seit: 21. Sep 2013

Re: der Weg ist das Ziel

Beitrag von Der von der Eva » Donnerstag 14. September 2017, 08:23

Hui, die Maja schnapselt ja! Da darf ich nicht fehlen. :troet
Gratuliere zu der tollen Leistung, und pass auf den Wauwau auf, nicht daß der sich im Laub verraschelt und nicht mehr rauskommt.
Alles Liebe,
Robert
Seit 21.9.2013 freie Platzwahl im Restaurant! [ externes Bild ]

[ externes Bild ]

"Wenn ich weiter sehen konnte, so deshalb, weil ich auf den Schultern von Riesen stand." -Isaac Newton
» Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren. « - bei Maja geklaut

Maja

Re: der Weg ist das Ziel

Beitrag von Maja » Donnerstag 14. September 2017, 21:51

Vielen lieben Dank :eva_rob

Sanchopanza
Beiträge: 89
Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 00:25

Re: der Weg ist das Ziel

Beitrag von Sanchopanza » Samstag 16. September 2017, 21:30

Liebe Maja
Deine Beiträge zu lesen berührt mich immer wieder.
Sie schaffen Hoffnung, dass auch ich es wieder schaffen kann. Ich glaube, ich kenne inzwischen die Gründe meines Scheiterns. Ich habe mich toll gefühlt, dies aber nicht so wichtig genommen und dies immer bagatellisiert. Du hast mir das ganz deutlich gemacht. Danke Dir!
Alles Gute weiterhin

Sanchopanza, Petra

Maja

Re: der Weg ist das Ziel

Beitrag von Maja » Mittwoch 20. September 2017, 16:47

so, nun sind es schon 12 Wochen und ich fiebere dem Gartenzaun entgegen .... :elch

Der Rauchgedanke verhält sich ruhig , nur ich bin laut :lach4
Ich bin etwas überfordert, da ich meine vielfältige, kreative Seite zurückerobert habe und ja nicht alles auf einmal machen kann :D
Vor 30 Jahren etwa habe ich meine Zeichnen - utensilien in den Keller verbannt,weil nichts mehr ging
und nun habe ich wieder ein Auge fürs Detail und die Ruhe. Es ist "überirdisch"!
Ich liebe es zu malen :herz4you und begeistere mich für verschiedene Techniken.

Dadurch,dass ich mich gegen die Sucht wehre,
bin ich auch in anderen Situationen resoluter geworden. Ich bestehe freundlichst darauf, ICH sein zu können !!! (Ich vermute jedenfalls einen Zusammenhang.)

Meine Welt wird immer größer und bunter - so vieles wandelt sich ... zum Guten.

Habt auch ihr eine schöne Zeit ...
:eva_rob Maja

Benutzeravatar
Mickie
Rätselkönigin
Beiträge: 9441
Registriert: Samstag 12. Oktober 2013, 22:04

Re: der Weg ist das Ziel

Beitrag von Mickie » Mittwoch 20. September 2017, 20:03

Huhu Maja,

schön geschrieben und ziemlich gut erkannt, dass man mit dem NMR auch resoluter wird. Mit dem Rauchen haben wir viele Dinge weichgezeichnet was ja nun nicht mehr funktioniert und damit werden wir oft auch "kantiger" oder wie du so schön sagtest Resoluter.

Klasse finde ich das du ein altes Hobby wieder neu entdeckst, geniesse es.

Lieben Gruß

Mickie

Benutzeravatar
Pierrotina
Beiträge: 9577
Registriert: Freitag 7. Juni 2013, 08:59

Re: der Weg ist das Ziel

Beitrag von Pierrotina » Donnerstag 28. September 2017, 10:13

Hallo Maja,

"Meine Welt wird immer größer und bunter - so vieles wandelt sich ... zum Guten"...... hast Du geschrieben :xenia

Und heute ist schon das erste Vierteljahr geschafft!!! :wunsch Klasse! Ganz toll! :knuddel :rose

Benutzeravatar
Motorhead
Beiträge: 98
Registriert: Mittwoch 20. September 2017, 16:26
Rauchfrei seit: 19. Sep 2017

Re: der Weg ist das Ziel

Beitrag von Motorhead » Donnerstag 28. September 2017, 10:42

Haaaach
Vierteljahr hört sichso gut an :-)
Weiterhin gutes Gelingen :bogen
LG Andreas
Über 30 Jahre geraucht. Der Husten geht mir auf den Sack! Nie aufgehört.
Ja die Zigarette gibt Entspannung für immer...dann wenn dich der Krebs in die Kiste brachte!
Acetonitril, Pyridin, Nikotin, Kohlenmonoxyd, Blausäure, Toluol, Styrol, Ethylbenzol, Naphtalin, Polonium 210 (radioaktiver Alphastrahler). Das musste ich mir einfach reinkopieren!

ABER JETZT :-)
[ externes Bild ]

Maja

Re: der Weg ist das Ziel

Beitrag von Maja » Freitag 29. September 2017, 19:47

Vierteljahr hört sich so gut an
Das finde ich auch! Ich denke nicht so weit und mir war das überhaupt nicht klar.
Nie hätte ich geglaubt, dass ich es so weit bringen würde und es wird zum Selbstläufer - geil ist das -

Noch 7 Tage bis zum Zaun ... :freu

alles Liebe
Maja :blume

Benutzeravatar
Mickie
Rätselkönigin
Beiträge: 9441
Registriert: Samstag 12. Oktober 2013, 22:04

Re: der Weg ist das Ziel

Beitrag von Mickie » Freitag 29. September 2017, 19:51

Hi Maja,

ist schon Klasse wenn man so darauf gestossen wird, was man tolles schon geschaffen hat und dann auch noch den Gartenzaun immer näher rücken sieht oder?

Ich finde dein Tagebuch so herzerfrischend und freue mich über jeden Bericht der wieder so voller Energie daherkommt und darüber hinaus wie du die Leichtigkeit des NMR immer mehr entdeckst.

Danke das du es hier mit uns teilst. :blume

Lieben Gruss

Mickie :mickie

Maja

Re: der Weg ist das Ziel

Beitrag von Maja » Samstag 30. September 2017, 21:19

:blume danke dir, Mickie


noch 6 :juhu1

Rainbow
Beiträge: 24
Registriert: Freitag 11. August 2017, 17:08
Rauchfrei seit: 1. Okt 2017

Re: der Weg ist das Ziel

Beitrag von Rainbow » Sonntag 1. Oktober 2017, 08:58

Hallo Maja!

Ich habe in Deinem TB ein wenig kreuz und quer gelesen. Ich finde es toll, wie positiv Du den Ausstieg meisterst! Große Klasse!

Mit dem malen möchte ich auch wieder anfangen.

Hab eine gute Zeit und viel Spaß hinterm Gartenzaun.

LG
Rainbow

Benutzeravatar
Pierrotina
Beiträge: 9577
Registriert: Freitag 7. Juni 2013, 08:59

Re: der Weg ist das Ziel

Beitrag von Pierrotina » Sonntag 1. Oktober 2017, 12:21

....... und gleich sind es nur noch 5 Tage !!! :knuddel

Maja

Re: der Weg ist das Ziel

Beitrag von Maja » Sonntag 1. Oktober 2017, 18:10

:freu

Benutzeravatar
Marc
Beiträge: 332
Registriert: Freitag 17. März 2017, 23:01
Rauchfrei seit: 6. Feb 2017

Re: der Weg ist das Ziel

Beitrag von Marc » Sonntag 1. Oktober 2017, 20:26

Maja,

fiebre mit dir auf dem Sprung über den Zaun.........ist das geil? Ja!

Halte kurz inne, nicht wegen der Ziffern, eher über die Bereicherung und Befreiung.

Schön, dass Du hier bist, und uns ebenso unterstützt.

LG, Marc
One is One too many - and a thousand never enough!

Maja

Re: der Weg ist das Ziel

Beitrag von Maja » Montag 2. Oktober 2017, 20:54

Marc, dein Schreiben kommt genau richtig ...
Ich war gerade etwas traurig und auch ungehalten aufgrund einer anderen Sache im Forum.
War am überlegen,mich zurückzuziehen, da es mir gut geht ohne Zigaretten.
Denn ich bin doch noch sehr sensibel (seit dem Rauchstop), wie ich feststellen mußte und ich möchte keinesfalls bissig werden oder mich weiter damit beschäftigen.

Nun, ich werde für mich abwägen und danke dir fürs Zurechtrücken - nämlich mich zu meinem "Projekt".

Freitag habe ich 100 Tage - eine schöne Zahl - 4 Tage noch
Gefühlt hat das Thema schon einen schönen Abstand, obwohl es mein Begleiter bleiben wird - nur leiser und gelassener.
Zu hoffen bleibt, dass ich in einer dramatischen Situation nicht das Rauchen als Lösung sehen werde oder einfach unvorsichtig werde im langfristigen Verlauf.
Aber ich glaube an mich ...
Du glaubst ja nicht,wie oft ich innehalte und die Bereicherung/Befreiung feiere. Es macht mich sehr dankbar und ruhig.

Schön, dass DU hier bist - danke für deine Worte

lieber Gruß
Maja :blume

Gesperrt