Hilfe ich werde immer wieder schwach :(

Starthilfe fuer "frische" oder werdende Nichtraucher
Antworten
Chrissi_91
Beiträge: 2
Registriert: Montag 6. März 2017, 21:49
Rauchfrei seit: 7. Mär 2017

Hilfe ich werde immer wieder schwach :(

Beitrag von Chrissi_91 » Montag 6. März 2017, 22:28

Hallo zusammen,

ich bin 25 und habe 8 Jahre lang geraucht. "Am Ende" ca. 7-10 Zigaretten täglich, am Wochenende mehr...
Momentan rauche ich nicht mehr - eigentlich... immer wieder eben doch :(

Wegen einer heftigen Diagnose vergangenes Jahr (bösartiger Tumor im Muskelgewebe des Oberschenkels - mittlerweile Gott sei Dank besiegt) möchte ich es wirklich schaffen aufzuhören! Im Dezember ist mir das für 14 Tage gelungen, seitdem ein paar mal für 2-3 Tage... aber ich werde immer wieder schwach :(

Mein Problem ist, dass ich es zuhause meistens (dauerhaft wäre gelogen) hinbekomme, aber sobald ich "raus" gehe, mich mit Freunden treffe, meine Eltern besuche etc. ist es wirklich hart für mich und ich greife oft wieder zur Zigarette. Besonders dann, wenn ich mal was trinke.
Zur Info: alle (und ja ich meine wirklich alle) meine Freunde, mein Freund und meine Eltern rauchen und haben auch nicht vor aufzuhören...
Ich weiß, dass ich es für mich allein mache, aber es ist so hart, wenn immer alle "eine rauchen gehen" und man dann allein irgendwo rumsitzt (mitgehen macht die Sache aber auch nicht einfacher)... Ich glaube, dass es sich bei mir nicht (mehr) um eine körperliche Abhängigkeit handelt, sondern dass es allein die Psyche ist, weil es alle machen...

Ich bitte hier wirklich alle um Tips, weil ich nicht mehr weiß wie ich es schaffen soll... bin echt verzweifelt mittlerweile, weil ich immer wieder rückfällig werde...

Danke schonmal! :)

Benutzeravatar
Pierrotina
Beiträge: 9576
Registriert: Freitag 7. Juni 2013, 08:59

Re: Hilfe ich werde immer wieder schwach :(

Beitrag von Pierrotina » Dienstag 7. März 2017, 16:58

Hallo Chrissi,

:wk2

Vielleicht magst Dich erstmal etwas einlesen? Informationen gibt es hier überall und in den Tagebüchern kann man
nachlesen, wie es anderen so ergangen ist. Auch Du wirst es schaffen!
Liebe Grüße von Piri

IsaElena
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 8. März 2017, 12:42

Re: Hilfe ich werde immer wieder schwach :(

Beitrag von IsaElena » Mittwoch 8. März 2017, 13:28

Hey du! Geht mir auch so. Bei mir ists mittlerweile der 5. Versuch und 13 Tage bin ich nun rauchfrei. Denke immer, dass ich es nur einmal richtig anpacken sollte aber weiß nicht wie. Irgendwann, so ab ca 2 Wochen packt mich immer der Gedanke, dass es nicht besser wird und ich unmöglich ein Leben lang unter ständiger Versuchung leben kann. Wenn da noch Alkohol und/oder eine Feier mit lauter Rauchern dazu kommt ists um mich geschehen.
Wünsche dir jedenfalls viel Erfolg und Stärke!

Chrissi_91
Beiträge: 2
Registriert: Montag 6. März 2017, 21:49
Rauchfrei seit: 7. Mär 2017

Re: Hilfe ich werde immer wieder schwach :(

Beitrag von Chrissi_91 » Mittwoch 8. März 2017, 17:01

Hey, schön zu hören dass ich nicht alleine bin - komme mir zwischenzeitlich so schwach und undiszipliniert vor :(
Das ist wirklich so nervenaufreibend, weil ich manchmal denke ich schaffe es nie - kann ja schlecht 3 Monate oder wie lange auch immer die "Gefahr"-Phase anhält meine Freunde und Eltern nicht sehen und nicht mehr aus dem Haus oder "feiern" gehen...

13 Tage sind super! Ich hoffe sehr, dass du es diesmal dauerhaft schaffst! Halte mich auf dem Laufenden :)

Benutzeravatar
Mickie
Rätselkönigin
Beiträge: 9441
Registriert: Samstag 12. Oktober 2013, 22:04

Re: Hilfe ich werde immer wieder schwach :(

Beitrag von Mickie » Mittwoch 8. März 2017, 23:38

Hallo Ihr Zwei,

willkommen hier.

Als ich euren Bericht so lass, kam mir als erstes in den Sinn Planung viel zu weit in Voraus Immer klingt so ewig wer weiss schon was kommt. Gut da gibt es hier das ganz einfache Motte heute rauchen wir keine und wenn selbst das zu lange ist: jetzt rauchen wir keine.
Tja und dann kommt das Nikotinmonster das erste mal nach etwa drei Wochen ganz übel ums Eck, und schwupps da ist man wieder drin in der Suchtfalle. Zu so später Stunde ganz simpel, das Motto: jetzt rauchen wir keine.

Grosse Ziele sind toll und schön wenn man da ankommt, nehmt bis dahin die kleinen jetzt keine, ein Tag keine zwei Tage keine, eine Woche keine, ein Monat keine, ein Vierteljahr keine und bleibt achtsam der Nikotinteufel fragt immer mal an.

Ich glaub an Euch ihr schafft das.

Lieben Gruß

Mickie

IsaElena
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 8. März 2017, 12:42

Re: Hilfe ich werde immer wieder schwach :(

Beitrag von IsaElena » Donnerstag 9. März 2017, 16:46

ach so ein fixes Datum wäre echt super, so nach dem Motto ab 4 Wochen bist du entgültig im Club der Nichtraucher :null plan aber ich weiß ja, dass ich mir da was vormache

Benutzeravatar
Mickie
Rätselkönigin
Beiträge: 9441
Registriert: Samstag 12. Oktober 2013, 22:04

Re: Hilfe ich werde immer wieder schwach :(

Beitrag von Mickie » Donnerstag 9. März 2017, 21:37

Im Club der Nichtmehrraucher ist man sobald man die nächste sich nicht ins Gesicht steckt, einfach die nächste nicht rauchen.... In kleinen Schritten zum grossen Ganzen.

Antworten