Dorfi, hoffentlich bald wieder Frei

Starthilfe fuer "frische" oder werdende Nichtraucher
dorfi
Beiträge: 974
Registriert: Samstag 28. Dezember 2013, 13:49
Rauchfrei seit: 0- 0-2017

Dorfi, hoffentlich bald wieder Frei

Beitrag von dorfi » Montag 11. August 2014, 08:15

Moin,


da ich montan noch am rauchen bin werde ich erstmal hier weiter schreiben, weil ich hinterm Zaun nicht`s mehr zu suchen habe.
Mein ganzes Leben ändert sich gerade, da ich beschlossen habe, mich von meiner Frau zu trennen.
Wenn ich da alles geregelt habe, dann mach ich einen neuen Anlauf und komm auch bestimmt wieder am Zaun an. Bis dahin bin ich hier oder dann in einem Tagebuch zu lesen.




LG Dorfi

Benutzeravatar
Der von der Eva
Beiträge: 10162
Registriert: Montag 7. Oktober 2013, 09:47
Rauchfrei seit: 21. Sep 2013

Re: Dorfi, hoffentlich bald wieder Frei

Beitrag von Der von der Eva » Montag 11. August 2014, 08:19

Ach, dorfi, komm mal her, Mensch. :knuddel
Ist ja in der Tat eine schwierige Zeit, wo Du grad durch gehst.
Ich bin sicher, Du findest wieder den Tritt, ganz bestimmt. Ich wünsch Dir viel Kraft!
Alles Liebe,
Robert
Seit 21.9.2013 freie Platzwahl im Restaurant! [ externes Bild ]

[ externes Bild ]

"Wenn ich weiter sehen konnte, so deshalb, weil ich auf den Schultern von Riesen stand." -Isaac Newton
» Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren. « - bei Maja geklaut

Lani

Re: Dorfi, hoffentlich bald wieder Frei

Beitrag von Lani » Montag 11. August 2014, 08:23

Hallo dorfi,

ich hoffe du bekommst das alles ganz schnell wieder eiigermaßen geordnet
und schicke dir ganz viel Energie!
:knuddel

Muriel78

Re: Dorfi, hoffentlich bald wieder Frei

Beitrag von Muriel78 » Montag 11. August 2014, 08:42

Ach dorfi :knuddel alles doof grade, was!? Egal, wie schwer er wird, geh Deinen Weg! Ich bin mir sicher, er wird wieder sonnig und fröhlich. Ich wünsche Dir ganz viel Kraft!

Glasmurmel

Re: Dorfi, hoffentlich bald wieder Frei

Beitrag von Glasmurmel » Montag 11. August 2014, 08:45

Ei dorfi-
DAS ist ganz sicher nicht einfach.

Türen fallen zu- andere gehen auf.
Habe es alles im Blick.
Und irgendwann stimmt auch die Statik für den Rauchstopp wieder.

Schön, dass Du uns erhalten bleibst- so bleibst Du am Thema und bei UNS hier!

:X

Benutzeravatar
Mickie
Rätselkönigin
Beiträge: 9441
Registriert: Samstag 12. Oktober 2013, 22:04

Re: Dorfi, hoffentlich bald wieder Frei

Beitrag von Mickie » Montag 11. August 2014, 09:22

Hallo Dorfi geredet haben wir ja schon, damits hier bis zum Start gut aussieht lass ich mal ein Bild da
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Pierrotina
Beiträge: 9577
Registriert: Freitag 7. Juni 2013, 08:59

Re: Dorfi, hoffentlich bald wieder Frei

Beitrag von Pierrotina » Montag 11. August 2014, 10:32

Ach Dorfi :knuddel jetzt versteh ich!
Das ist sehr schwer, was Du gerade durchmachen mußt.
Ich wünsche Dir viel Kraft und liebe Leute in Deinem Umfeld, die Dich unterstützen.
Man was bin ich froh, daß Du hier bleibst. :freunde :rose

Benutzeravatar
tweety007
Beiträge: 2375
Registriert: Montag 6. August 2012, 12:22
Wohnort: Geesthacht

Re: Dorfi, hoffentlich bald wieder Frei

Beitrag von tweety007 » Montag 11. August 2014, 13:42

Ich bin auch froh....dorfi...dass du im Forum bleibst.

Und ich schick dir viel Kraft....du kannst es brauchen, bei deiner großen Baustelle....

:knuddel
LG Annette

Dirk
Beiträge: 385
Registriert: Samstag 23. November 2013, 18:47
Rauchfrei seit: 25. Mai 2015

Re: Dorfi, hoffentlich bald wieder Frei

Beitrag von Dirk » Montag 11. August 2014, 15:22

Hallo Dorfi,
ich hatte mir im Kopf schon ein wenig zurechtgelegt,was ich zu deinen 300 Tagen ohne Qualm schreibe.
Dass du,seid du hier im Forum bist,irgenwie von Anfang an durchmarschiert bist,ich hatte nie den Eindruck,dass du wirklich gravierende Schwierigkeiten hast,dich vom Rauchen zu trennen.
Dazu natürlich,dass du hier unermüdlich andere Leute unterstützt und motiviert hast.
Dann gestern der Knall...
Ich denke,es macht momentan keinen Sinn,über das Rauchen oder Nichtrauchen zu debattieren,du weisst selber,das selbst in einer schwierigen Situation die Qualmerei keine Hilfe,sondern nur eine Illusion ist.
Ich hoffe und wünsche dir,dass du den Umbruch in deinem Leben gut überstehst.
Ich hoffe,dass du dich ab und an hier meldest,egal,ob als Raucher oder NMR.
Ich hoffe und bin mir sicher,dass du irgendwann die Kraft für einen Neuanfang findest.
Denn hier gibt es viele Menschen,die dich schätzen und mögen und für dich da sind.
Liebe Grüsse,
Dirk
Einfach nur Leben

Schildkröte
Team
Beiträge: 1272
Registriert: Dienstag 25. September 2012, 09:36
Rauchfrei seit: 18. Mär 2013

Re: Dorfi, hoffentlich bald wieder Frei

Beitrag von Schildkröte » Dienstag 12. August 2014, 14:36

Halte dir die Daumen, dass alles am Ende gut geht.

lg
Schildi
18.03.2013

Das Leben beginnt erst ab 40 :)

lilli-blue

Re: Dorfi, hoffentlich bald wieder Frei

Beitrag von lilli-blue » Mittwoch 13. August 2014, 21:33

Hallo Dorfi!
Du hast vllt. das Gefühl,dein ganzes Leben klappt wie ein Kartenhaus zusammen?!
Du hast eine Entscheidung getroffen - dich zu trennen -
wenn man solch eine Entscheidung trifft,ist viel vorher geschehen .... und weil es nicht mehr geht und besser werden muß, ist es jetzt so ....
Das war nicht leicht,aber schon die Entscheidung lässt dich auch durchatmen und die Weggabelung hast du hinter dir gelassen.
Du gehst neue Wege und es wird dir nach und nach gut gehen.Mach langsam und achte gut auf dich!
Tu,was DIR gut tut!

Ich finde es ganz große Klasse,dass du hier bleibst und ich weiß genau,.....wenn DU soweit bist,brauchst du nicht mehr rauchen!

Ganz liebe Grüsse und fühl dich gedrückt
Lilli

Benutzeravatar
Pierrotina
Beiträge: 9577
Registriert: Freitag 7. Juni 2013, 08:59

Re: Dorfi, hoffentlich bald wieder Frei

Beitrag von Pierrotina » Freitag 15. August 2014, 08:28

Dorfi :blueh

:sonnefd auch wenns gerade regnet. Das hört irgendwann wieder auf. :knuddel

Benutzeravatar
Niko80
Beiträge: 2702
Registriert: Sonntag 30. März 2014, 13:07
Rauchfrei seit: 25. Apr 2014

Re: Dorfi, hoffentlich bald wieder Frei

Beitrag von Niko80 » Freitag 15. August 2014, 19:28

Hi Dorfi, da hast Du ja ein ziemlich explosives Faß aufgemacht. Ich kann Dir nur viel Kraft, Gelassenheit, Weitsicht und viele nette warmherzige Freunde wünschen, die jetzt für Dich da sind. Du wirst diesen Schritt nicht leichtfertig gemacht haben und es wäre wohl für einige hier im Forum Grund genug wieder zu Rauchen. Immer, wenn ich eine Sucht drangegeben habe, habe ich mich meistens in meinem Leben wieder neu erfunden, bzw. habe einen neuen Abschnitt begonnen und mich von einigen Personen, Lebenseinstellungen und Gewohnheiten getrennt. Zum Herbeiführen dieser neuen Lebensumstände habe ich meistens nicht länger als ein Jahr gebraucht. Vielleicht hat ja auch Dich das NMR zu Deiner Entscheidung mithingeführt. Ich wünsche Dir auf jeden Fall, dass Dich diese Entscheidung befreit und dass Du danach frei Deine Entscheidung für das NMR wieder treffen kannst.
Ich bewundere Dich aufrichtig für Deine Ehrlichkeit und Deinen Mut und hoffe, dass ich ganz lange Deine Beiträge hier im Forum lesen kann. Bleib bloß hier. Die Phase, in der Du jetzt bist und was immer Du fühlst, es wird besser werden. Alles Liebe und Weisheit für Deine Entscheidungen, Eckhard :yeah
:gibnieauf

Glasmurmel

Re: Dorfi, hoffentlich bald wieder Frei

Beitrag von Glasmurmel » Samstag 16. August 2014, 11:33

Ja, Eckhard, das ist für mich immer wieder die Frage...

Löst der Rauchstopp als solcher solche Veränderungen aus- oder ist der Rauchstopp eine von vielen Veränderungen die im Laufe eines Leben mit Vielen (teils gebündelt) so anstehen?
Henne oder Ei?

Dorfi, ich hoffe, Dich öfters noch hier zu lesen.

Einen schönen Samstag wünsche ich.

Benutzeravatar
Niko80
Beiträge: 2702
Registriert: Sonntag 30. März 2014, 13:07
Rauchfrei seit: 25. Apr 2014

Re: Dorfi, hoffentlich bald wieder Frei

Beitrag von Niko80 » Samstag 16. August 2014, 16:25

@Murmel, schau mal bei mir hinter den Gartenzaun. LG, Eckhard

Gesperrt