Schach: DvdE vs. Turmwalt

Antworten
Benutzeravatar
Der von der Eva
Beiträge: 10162
Registriert: Montag 7. Oktober 2013, 09:47
Rauchfrei seit: 21. Sep 2013

Re: Schach: DvdE vs. Turmwalt

Beitrag von Der von der Eva » Donnerstag 25. Mai 2017, 18:52

Aha. L wie itaLienisch? Das wird also eine original Dresdner Partie. :elch
1.e4 e5 2.Sf3 Sc6 3.Lc4 Lc5

Ich geh mal schauen, ob mir eh kein Ahornblatt am Rücken klebt. Hier kündigt sich ein Bad an...
Seit 21.9.2013 freie Platzwahl im Restaurant! [ externes Bild ]

[ externes Bild ]

"Wenn ich weiter sehen konnte, so deshalb, weil ich auf den Schultern von Riesen stand." -Isaac Newton
» Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren. « - bei Maja geklaut

Turmwalt
Beiträge: 280
Registriert: Sonntag 11. November 2012, 20:21

Re: Schach: DvdE vs. Turmwalt

Beitrag von Turmwalt » Donnerstag 25. Mai 2017, 19:48

Ahornblatt? Na gut, italienischer Dresden-Kanadier.

Zeit zum Zündeln!

1.e4 e5 2.Sf3 Sc6 3.Lc4 Lc5 4.b4
KURO4.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Der von der Eva
Beiträge: 10162
Registriert: Montag 7. Oktober 2013, 09:47
Rauchfrei seit: 21. Sep 2013

Re: Schach: DvdE vs. Turmwalt

Beitrag von Der von der Eva » Donnerstag 25. Mai 2017, 20:53

Turmwalt hat geschrieben:Ahornblatt?
Die Sage sagt, Wilfried hätte beim Bade im Drachenblut aus Versehen ein Ahornblatt am Rücken gehabt, sodaß er an dieser Stelle verwundbar blieb. Am Ende wurde er ja auch genau dort aufgepiekt.
So pflege ich immer nachzugucken, bevor ich im Blute bade. So wie jetzt.
Die Brille lass ich aber auf, auf die Nase, werd ich ja wohl nichts kriegen, oder?

Wie schon gesagt, erst mal wird im Blut gebadet.
1.e4 e5 2.Sf3 Sc6 3.Lc4 Lc5 4.b4 Lxb4
Seit 21.9.2013 freie Platzwahl im Restaurant! [ externes Bild ]

[ externes Bild ]

"Wenn ich weiter sehen konnte, so deshalb, weil ich auf den Schultern von Riesen stand." -Isaac Newton
» Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren. « - bei Maja geklaut

Turmwalt
Beiträge: 280
Registriert: Sonntag 11. November 2012, 20:21

Re: Schach: DvdE vs. Turmwalt

Beitrag von Turmwalt » Freitag 26. Mai 2017, 08:06

Wäre es ein Lindenblättelein, würde es sehr nach Siegfriedsage klingen...

Ich habe aber mal dem Stichwort "Wilfried" hinterhergegoogelt und wurde durchaus fündig.
Austropop-Veteran Wilfried: "Ein Kämpfer war ich schon immer"

"A bisserl was geht immer" ist im Moment das Motto des einstigen Vorreiters der "Neuen Volksmusik": "Es bleibt mir auch nichts anderes übrig, weil ich nicht wahnsinnig gesund bin."

Was stark untertrieben ist. Seit seiner Kopfoperation im Herbst "ist alles zehn Mal so arg. Alles stößt an die Lebensgrenzen. Es blitzt überall." Und mündet in die Erkenntnis: "Das Schicksal ist ein wildes Ereignis."
1.e4 e5 2.Sf3 Sc6 3.Lc4 Lc5 4.b4 Lxb4 5.c3
KURO5.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Der von der Eva
Beiträge: 10162
Registriert: Montag 7. Oktober 2013, 09:47
Rauchfrei seit: 21. Sep 2013

Re: Schach: DvdE vs. Turmwalt

Beitrag von Der von der Eva » Freitag 26. Mai 2017, 08:42

Turmwalt hat geschrieben:Wäre es ein Lindenblättelein, würde es sehr nach Siegfriedsage klingen...
:hehe
Da sind wir wieder: Dasselbe wird woanders anders genannt. Tomaten, Paradeiser, Linde, Ahorn, Elbe, Donau... :zahn
Ach, schicken wir doch einfach den Bischof weiter durch die Gegend.
1.e4 e5 2.Sf3 Sc6 3.Lc4 Lc5 4.b4 Lxb4 5.c3 La5
Seit 21.9.2013 freie Platzwahl im Restaurant! [ externes Bild ]

[ externes Bild ]

"Wenn ich weiter sehen konnte, so deshalb, weil ich auf den Schultern von Riesen stand." -Isaac Newton
» Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren. « - bei Maja geklaut

Turmwalt
Beiträge: 280
Registriert: Sonntag 11. November 2012, 20:21

Re: Schach: DvdE vs. Turmwalt

Beitrag von Turmwalt » Freitag 26. Mai 2017, 10:26

Der Bischof an der Wand
Hört sein eigen Schand.
(Redensart)

Kräht der Bauer auf dem Mist,
Hat der Gockel sich verpisst.
(auch Redensart)

1.e4 e5 2.Sf3 Sc6 3.Lc4 Lc5 4.b4 Lxb4 5.c3 La5 6.d4
KURO6.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Der von der Eva
Beiträge: 10162
Registriert: Montag 7. Oktober 2013, 09:47
Rauchfrei seit: 21. Sep 2013

Re: Schach: DvdE vs. Turmwalt

Beitrag von Der von der Eva » Freitag 26. Mai 2017, 14:26

Eine Dame macht acht Bauern schwach,
das ist ganz eindeutig Schach.

Bauern rumschubsen ist eine feine Idee, das will ich auch.
1.e4 e5 2.Sf3 Sc6 3.Lc4 Lc5 4.b4 Lxb4 5.c3 La5 6.d4 d6
Seit 21.9.2013 freie Platzwahl im Restaurant! [ externes Bild ]

[ externes Bild ]

"Wenn ich weiter sehen konnte, so deshalb, weil ich auf den Schultern von Riesen stand." -Isaac Newton
» Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren. « - bei Maja geklaut

Turmwalt
Beiträge: 280
Registriert: Sonntag 11. November 2012, 20:21

Re: Schach: DvdE vs. Turmwalt

Beitrag von Turmwalt » Freitag 26. Mai 2017, 16:08

Ich zähle ab bei dem Gedicht
Schleunig meine Lieben.
Nein, meine Bauern sind es nicht,
Denn ihrer sind nur 7.

1.e4 e5 2.Sf3 Sc6 3.Lc4 Lc5 4.b4 Lxb4 5.c3 La5 6.d4 d6 7.O-O
KURO7.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Der von der Eva
Beiträge: 10162
Registriert: Montag 7. Oktober 2013, 09:47
Rauchfrei seit: 21. Sep 2013

Re: Schach: DvdE vs. Turmwalt

Beitrag von Der von der Eva » Freitag 26. Mai 2017, 19:07

Der weise König zieht sich in seinen Zwinger zurück, soso.
Für mich wirds etwas unübersichtlich, ich mach mal Platz auf der Grundlinie.

1.e4 e5 2.Sf3 Sc6 3.Lc4 Lc5 4.b4 Lxb4 5.c3 La5 6.d4 d6 7.O-O Lg4
Seit 21.9.2013 freie Platzwahl im Restaurant! [ externes Bild ]

[ externes Bild ]

"Wenn ich weiter sehen konnte, so deshalb, weil ich auf den Schultern von Riesen stand." -Isaac Newton
» Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren. « - bei Maja geklaut

Turmwalt
Beiträge: 280
Registriert: Sonntag 11. November 2012, 20:21

Re: Schach: DvdE vs. Turmwalt

Beitrag von Turmwalt » Freitag 26. Mai 2017, 21:01

Havanna auf Kuba 1892:

Im dortigen Schachklub trafen sich der österreichstämmige Weltmeister Wilhelm Steinitz und sein russischer Herausforderer Michail Tschigorin zur Austragung des 4. Schachweltmeisterschaftsmatches. Was wir hier spielen, kam bei der Gelegenheit mehrmals aufs Brett. Tschigorin machte bei diesen Partien einen guten Schnitt, aber Steinitz gewann umso mehr Partien mit anderen Varianten und blieb Weltmeister.

1.e4 e5 2.Sf3 Sc6 3.Lc4 Lc5 4.b4 Lxb4 5.c3 La5 6.d4 d6 7.O-O Lg4 8.Da4
KURO8.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Der von der Eva
Beiträge: 10162
Registriert: Montag 7. Oktober 2013, 09:47
Rauchfrei seit: 21. Sep 2013

Re: Schach: DvdE vs. Turmwalt

Beitrag von Der von der Eva » Freitag 26. Mai 2017, 21:52

:hehe Es kann sich nur um einen Irrtum handeln, ich war noch nie in Kuba. Und nach dem Gambit hab ich eh schon keinen Plan mehr. Spätestens jetzt verlassen wir die Pfade der Meister, denn die Dresdner Brechstangenvariante al la Robert ist ja bei den Großen eher selten zu erblicken. Trotzdem, ich klopf mal am Zwinger an.

1.e4 e5 2.Sf3 Sc6 3.Lc4 Lc5 4.b4 Lxb4 5.c3 La5 6.d4 d6 7.O-O Lg4 8.Da4 Lxf3
Seit 21.9.2013 freie Platzwahl im Restaurant! [ externes Bild ]

[ externes Bild ]

"Wenn ich weiter sehen konnte, so deshalb, weil ich auf den Schultern von Riesen stand." -Isaac Newton
» Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren. « - bei Maja geklaut

Turmwalt
Beiträge: 280
Registriert: Sonntag 11. November 2012, 20:21

Re: Schach: DvdE vs. Turmwalt

Beitrag von Turmwalt » Samstag 27. Mai 2017, 17:10

Ob der Weltmeister an den Zwinger geklopft hat, lassen wir der Einfachheit halber dahinstehen. Bekannt ist aber, dass der Herausforderer vor dem Öffnen des Zwingers keinerlei Scheu zeigte.

1.e4 e5 2.Sf3 Sc6 3.Lc4 Lc5 4.b4 Lxb4 5.c3 La5 6.d4 d6 7.O-O Lg4 8.Da4 Lxf3 9.gxf3
KURO9.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Der von der Eva
Beiträge: 10162
Registriert: Montag 7. Oktober 2013, 09:47
Rauchfrei seit: 21. Sep 2013

Re: Schach: DvdE vs. Turmwalt

Beitrag von Der von der Eva » Samstag 27. Mai 2017, 17:20

Oha, ein Zwinger öffnet sich? Das lockt die Neugierige an. Die Aussicht, ans Glockengespiele im Zwinger zu kommen, ist zu verlockend.

1.e4 e5 2.Sf3 Sc6 3.Lc4 Lc5 4.b4 Lxb4 5.c3 La5 6.d4 d6 7.O-O Lg4 8.Da4 Lxf3 9.gxf3 Df6
Seit 21.9.2013 freie Platzwahl im Restaurant! [ externes Bild ]

[ externes Bild ]

"Wenn ich weiter sehen konnte, so deshalb, weil ich auf den Schultern von Riesen stand." -Isaac Newton
» Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren. « - bei Maja geklaut

Turmwalt
Beiträge: 280
Registriert: Sonntag 11. November 2012, 20:21

Re: Schach: DvdE vs. Turmwalt

Beitrag von Turmwalt » Sonntag 28. Mai 2017, 09:53

Tja, wenn die Queen in ihrem schwarzen Kostüm beliebt, den Zwinger mit Feudeln vollzuballern, ist die Revanche im Sinn von Gewinnen-will ganz schnell abgeschmettert und Spassbremse sehr schnell in Zugzwang...

1.e4 e5 2.Sf3 Sc6 3.Lc4 Lc5 4.b4 Lxb4 5.c3 La5 6.d4 d6 7.O-O Lg4 8.Da4 Lxf3 9.gxf3 Df6 10.d5
KURO10.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Der von der Eva
Beiträge: 10162
Registriert: Montag 7. Oktober 2013, 09:47
Rauchfrei seit: 21. Sep 2013

Re: Schach: DvdE vs. Turmwalt

Beitrag von Der von der Eva » Sonntag 28. Mai 2017, 11:21

Wo die schwarze Dame hinfeudelt, bleibt kein Zwinger trocken, deucht mir.
Ein wenig überrascht bin ich schon, aber ich lasse den Korken noch ungläubig auf der Martini-Flasche...

1.e4 e5 2.Sf3 Sc6 3.Lc4 Lc5 4.b4 Lxb4 5.c3 La5 6.d4 d6 7.O-O Lg4 8.Da4 Lxf3 9.gxf3 Df6 10.d5 Dxf3
Seit 21.9.2013 freie Platzwahl im Restaurant! [ externes Bild ]

[ externes Bild ]

"Wenn ich weiter sehen konnte, so deshalb, weil ich auf den Schultern von Riesen stand." -Isaac Newton
» Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren. « - bei Maja geklaut

Antworten

Zurück zu „Die "E-NR-Forum-Klassiker-Spiele", gib alles und sei besser;-)“