Keinen Nerv mehr!

Liebe Leute, wir freuen uns wenn ihr euch hier kurz oder lang :roll vorstellt
Antworten
Benutzeravatar
Joelle92
Beiträge: 1
Registriert: Montag 8. Oktober 2018, 21:40
Rauchfrei seit: 8. Okt 2018

Keinen Nerv mehr!

Beitrag von Joelle92 » Montag 8. Oktober 2018, 21:54

Hallo Zusammen
Hab gedacht melde mich hier mal an um einen Raucherstopp-Partner zu finden :fuenf . Ich bin 26 Jahre alt und rauche mal immer wieder in meinem Leben, leider. Bis jetzt schaffe ich es immer wieder 24h nicht zu rauchen, doch von da an ist der Wurm drin und rauche dann eine wegen Stress, Lust oder was auch immer :sehzu .
Danach bereu ich es sofort wieder und stell meine Stop Smoking App wieder neu :peinlich , es nervt mich einfach nur noch :redhh Ich bin eigentlich eine sehr ehrgeizige Person, hab früher Leistungssport gemacht und lebe sonst sehr gesundheitsorientiert. Aber die doofe eine Zigarette...weiss jammere viel aber mein Partner (der auch raucht) kanns nicht mehr hören und ich verstehe ihn, mich würde es auch stressen mein Gejammere.
Suche Leute mit denen ich über die Zigarette lästern kann :blabla und so endlich ganz aufhören kann.
liebe Grüsse Joelle :nacht

Benutzeravatar
Nisnis
Beiträge: 683
Registriert: Sonntag 22. Februar 2015, 15:35
Rauchfrei seit: 23. Okt 2011

Re: Keinen Nerv mehr!

Beitrag von Nisnis » Sonntag 14. Oktober 2018, 13:50

Hallo Joelle,
hier kannst du jammern und klagen, so lange du möchtest. Es ist immer einer da, der mit dir reden wird.
Auch ich schaue jeden Tag rein, nur melde ich mich nicht immer an. Da mein Internet, da wo ich wohne recht besch... ist, muss ich über Handy schauen und schreiben gestaltet sich als recht mühsam. Bin aber öfter bei MC Fress und da melde ich mich bestimmt.
Es ist sehr schwer auf zu hören wenn de Partner noch raucht. Kenne ich selber.
Bitte aber deinen Partner in Zukunft draußen zu rauchen, ist für dich etwas leichter.
Wenn du Gichter auf eine Zigarette hast, geh duschen, treibe Sport und lenke dich mit einem Hobby ab. Lese viel und schreiben hilft auch.
Was dich erwartet?
In der ersten Zeit kann deine Laune in den Keller rutschen, sag das deinem Partner, damit er sich darauf einstellen kann.
Aufhören ist kein Zuckerschlecken. Das geht nicht von heute auf morgen und in drei Wochen bist du leider auch noch nicht fertig damit.
Es wird immer wieder Situationen geben, wo du sagst: jetzt eine rauchen. Da musst du durch.
Ich erkläre es immer so:
Dein Gehirn ist wie eine Festplatte. Es speichert jede Minute deines Lebens. Auch die Verknüpfungen. Essen - Rauchen; ein Bier - eine Rauchen; Krach - zur Beruhigung eine Zigartte. Du weißt jetzt was ich meine.
Diese Verknüpfungen müssen nach und nach aufgedröselt und umgewöhnt werden. Und das geht leider nicht von heute auf morgen.

Du bist stark hast du geschrieben. Zeig es dir selber, beweise DIR das du es kannst

Viel Glück

LG nisnis

Schnecke_01
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag 16. Oktober 2018, 17:28
Rauchfrei seit: 13. Okt 2018

Re: Keinen Nerv mehr!

Beitrag von Schnecke_01 » Dienstag 16. Oktober 2018, 21:08

Hallo Joelle,

ich bin auch neu hier. ich habe am 13.10.2018 meine letzte Zigarette morgens um 8:00 Uhr geraucht. Ich bin 53 Jahre alt, habe in meiner Jugend angefangen zu Rauchen und war dann zwischen durch 10 Jahre Rauchfrei. Und nun fange ich wieder von vorne an.

Schnecke_01
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag 16. Oktober 2018, 17:28
Rauchfrei seit: 13. Okt 2018

Re: Keinen Nerv mehr!

Beitrag von Schnecke_01 » Dienstag 16. Oktober 2018, 21:20

Hallo Joelle,

ich bin auch neu hier. ich habe am 13.10.2018 meine letzte Zigarette morgens um 8:00 Uhr geraucht. Ich bin 53 Jahre alt, habe in meiner Jugend angefangen zu Rauchen und war dann zwischen durch 10 Jahre Rauchfrei. Und nun fange ich wieder von vorne an. du siehst Du bist nicht allein. :gut

Antworten