Mein erster Tag

Euer Tagebuch ist euer ganz persönlicher Begleiter durch eure rauchfreie Zeit
Antworten
Benutzeravatar
ginger
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 22. Juni 2017, 21:29

Mein erster Tag

Beitrag von ginger » Donnerstag 22. Juni 2017, 21:38

Hallo meine Lieben,

heute am 22.06.2017 habe ich erneut beschlossen mit dem rauchen aufzuhören.

Vor einem Jahr hate ich schon einen verusch und habe 2 wochen gebraucht bis die Sucht komplett weg war im anschluss 1 monat oder sogar fast 3 monate nicht mehr geraucht. Deshalb kann ich sagen es ist nicht einfach aber nach den 2 wochen hat man es geschafft und man merkt wie gesünder man lebt. Ich habe nun erneut beschlossen aufzuhören und möchte diesmal auch mit Hilfe von euch es wieder schaffen.
:freisein :freisein :freisein :freisein :freisein :freisein :freisein :freisein :freisein :freisein posting.php?mode=smilies&f=9#

Benutzeravatar
Pierrotina
Beiträge: 9577
Registriert: Freitag 7. Juni 2013, 08:59

Re: Mein erster Tag

Beitrag von Pierrotina » Freitag 23. Juni 2017, 08:35

Hi ginger :blueh

:wk3

und guten Start in die Freiheit!

Benutzeravatar
Jang
Beiträge: 92
Registriert: Samstag 8. April 2017, 18:04
Rauchfrei seit: 9. Mär 2017

Re: Mein erster Tag

Beitrag von Jang » Freitag 23. Juni 2017, 11:02

:wk1

gruss,
Jang
The past is history, tomorrow is a mystery, but today is a gift = that is why it is called present.

[ externes Bild ]

Lani

Re: Mein erster Tag

Beitrag von Lani » Freitag 23. Juni 2017, 11:57

Huhu ginger,

auch von mir ein herzliches Willkommen
und viel Erfolg bei deinem Plan!!!! :daumendrueck
:willk8

Benutzeravatar
Marc
Beiträge: 332
Registriert: Freitag 17. März 2017, 23:01
Rauchfrei seit: 6. Feb 2017

Re: Mein erster Tag

Beitrag von Marc » Samstag 24. Juni 2017, 16:58

Ginger,

schön, das du hier angekommen bist. Du hast es am 22.06. geschafft. Klasse!

Es gilt nun nur noch, auf eine winzige Zig. zu verzichten: DIE NÄCHSTE.........

Wobei Verzicht? Es ist ja eher ein GEWINN, wie deine FREI SEIN Smiles es so schön zeigen.

Läuft, und wir gehen den Weg hier irgendwie auch gemeinsam und vertraut........

BG, Marc
One is One too many - and a thousand never enough!

Antworten