Zwischen den Baustellen

Starthilfe fuer "frische" oder werdende Nichtraucher
Antworten
Benutzeravatar
Niko_Clean
Beiträge: 607
Registriert: Sonntag 26. Juli 2015, 17:19
Rauchfrei seit: 29. Apr 2018

Zwischen den Baustellen

Beitrag von Niko_Clean » Mittwoch 2. Mai 2018, 06:56

Zigaretten
Alkohol
Übergewicht
Finanzen

Das soll keine Jammertagebuch sein, aber zur Zeit gehts echt chaotisch her.
t1.jpg
Gestern bei der Niederlage der Bayern konnte ich es ganz massiv spüren. Dieses Gefühl einen schweren Patzer gemacht zu haben.
Sich blamieren, massiv blamieren.

Gerade bei Vorgestzten und Arbeitskollegen eine enorme Stresssituation

Und auch in der Beziehung, wenn ich also die Erwartung der Partnerin nicht erfülle.

STRESSSSSSSSSS
stress pur

Ich will keinen Alkohol trinken
Ich will nicht rauchen
Ich will nicht futtern
Ich will kein Geld ausgeben

Natürlich ist das Kleinkindmuster in mir eingebrannt und ich habe mit 59 Jahren den Ausweg nicht gefunden.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
[ externes Bild ]

Zweiter Rauchstop am 29.4.2018
Einen Monat wieder geraucht

ciara
Beiträge: 153
Registriert: Donnerstag 16. November 2017, 21:34
Rauchfrei seit: 15. Okt 2017

Re: Zwischen den Baustellen

Beitrag von ciara » Mittwoch 2. Mai 2018, 19:21

Ohje Nico...hast du jemanden in deinem Leben der dich begleitet?
Ich kann mir vorstellen wie schwer das alles ist und wie sehr du Hilfe brauchst.
Das kannst du nicht alleine schaffen, auch wir hier können das nicht,
Wir können dir Mut zusprechen, wir können dich aus der Ferne begleiten und dir Lob und Zuspruch geben, aber wirklich helfen und anpacken können wir leider nicht.
Ich hoffe dass du Menschen oder eine Institution hast die dir real Hilfe geben und auf die du dich stützen kannst.
Ich werde dir gerne hier aus der Ferne Zuspruch und Begleitung geben...sicher auch noch andere die hier sind...aber bitte suche dir reale Hilfe wenn es die noch nicht gibt.

Ich wünsche dir Kraft und Unterstützung,
Liebe Grüße von Ciara

Benutzeravatar
Niko_Clean
Beiträge: 607
Registriert: Sonntag 26. Juli 2015, 17:19
Rauchfrei seit: 29. Apr 2018

Re: Zwischen den Baustellen

Beitrag von Niko_Clean » Freitag 4. Mai 2018, 06:55

ciara hat geschrieben:
Mittwoch 2. Mai 2018, 19:21

Ohje Nico...hast du jemanden in deinem Leben der dich begleitet?
https://www.youtube.com/watch?v=ZyZ_06WDhaw

Ein Hörbuch der es zum Klassiker geschafft hat.

Liebe Ciara, mein Begleiter ist mein Reisetagebuch und meine täglichen Einträge sind im Internet abgespeichert.

Ausserdem begleitet mich meine Ehefrau, die magersüchtig war, als wir uns vor über 11 Jahren kennen lernte.

Mich begleitet meine 33jährige Tochter, die 4 jahre alt war, wie ich meine erste Familie 1989 verlassen habe. Dazu ihre Mutter, mit der ich schon vor 40 Jahren zusammen war.

Die Probleme die ich heute habe, sind ein pipifax gegen die Probleme, die ich noch vor 22 Jahren hatte. Ich betrinke mich nicht mehr, höchstens mal 3 oder 4 Bier am Abend und das nur ein oder zweimal pro Woche. Auch habe ich mein "Fressen" gut im Griff, auch wenn mein BMI schon mal über 40 lag. Natürlich wären 20 Kilos weniger gut, aber das Allerwichtigste ist doch nicht Arbeitslos zu werden und einen guten Job zu machen.
sieben Chakren.jpg
Ich sehe mich auf dem Weg in die Suchtfreiheit, eine Reise die nun schon 20 Jahre dauert.
Es gab Zeiten da konnte ich keine Menschenansammlungen ertragen, es sei denn ich hätte mich zugeschüttet. Es gab Zeiten da konnte ich nicht mal eine Steckdose montieren, geschweige denn einen Schaltschrank verdrahten.
Morgen darf ich mal wieder üben, weil ich bei einem Bekannten eine Bussteuerung einbaue.

Aber wenn ich so über meine Begleiter (ich nenne sie Sparringspartner) nachdenke.

1996 bis 2000 : Mein Sohn und die Märchenbücher
2000 bis 2004 : Meier, Gerhard, Jens , Reiner H. (Job)
2005 bis 2006 : Dagmar
2007 bis 2010 : Ehefrau in Lauf
2010 bis 2013 . Vater
2013 bis 2015 : Tobias
2015 bis heute : Jakobsweg und Mainradweg

Die letzten 22 Jahre sind gepflastert mit Erfolgen und Niederlagen. Immer begleitet von Beschwerden, die ich immer den 7 Chakren und ihren Nebenchakren zuordnen konnte.

Momentan kämpfe ich im sechsten Chakra mit einer gewaltigen " Rotznase" inklusive Eiter.
Und natürlich im vierten Chakra mit Atemproblemen.

Also könnte ich meine Geschichte im jahr 1972 beginnen, wo ich als 13jährige Knabe im Nürnberger Klinikum saß und die Ärztin meinte, dass ich körperlich gesund sei!
Auf ihre Frage ob es denn nicht seelische Ursachen habe könnte, sah mein vater zu Boden und meine Mutter sah sie "eiskalt" an.

Ihr Blick sagte ES LÄUFT ALLES NACH PLAN

Kurze Zeit später fing ich mit dem Rauchen an, bis eben zum 26. Juli 2015
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
[ externes Bild ]

Zweiter Rauchstop am 29.4.2018
Einen Monat wieder geraucht

ciara
Beiträge: 153
Registriert: Donnerstag 16. November 2017, 21:34
Rauchfrei seit: 15. Okt 2017

Re: Zwischen den Baustellen

Beitrag von ciara » Sonntag 6. Mai 2018, 09:28

Hallo Nico...es freut mich dass du ein gutes Netz hast, da wirst du ja dann gut unterstützt.

Einen schönen Sonntag dir,

Liebe Grüße von Ciara

Benutzeravatar
Niko_Clean
Beiträge: 607
Registriert: Sonntag 26. Juli 2015, 17:19
Rauchfrei seit: 29. Apr 2018

Re: Zwischen den Baustellen

Beitrag von Niko_Clean » Montag 14. Mai 2018, 06:36

Nach fast 1000 Tagen Nichtraucher bin ich nun seit 7 Wochen wieder am Stengel.

Jedoch glaube ich immer noch an einen erfolgreichen Sommer 2018, wo ich auch schleunigst wieder Nichtraucher werden will.

Die lange Nichtraucherzeit hat mir jedoch gezeigt, dass die Erstickungsanfälle immer noch da sind, gerade bei Belastung.
Es ist ein Knoten im Herzchakra.
[ externes Bild ]

Zweiter Rauchstop am 29.4.2018
Einen Monat wieder geraucht

Antworten