Über das Aufhören

Helfen Sie mit, Unser endlich Nichtraucher-Forum zu unterstützen:

Waldfee

Well-known member
Mitglied seit
9 Oktober 2013
Beiträge
145
Bewertungen
37
Guten Moooorgen 😉💕👍Aber selbst wenn das Liquid besteuert wird, würden Zigaretten wohl immer noch erheblich teurer sein, denke ich.
Hast du vor, irgendwann mit der Dampferei aufzuhören?
Ja, was machen wir mit Rudi??
Gute Frage.
Er kann es ja, hat er oft genug bewiesen.
Wir bleiben dran.
Einen schönen sonnigen Tag für dich.
Heute am Niederrhein bis 27 Grad, ich habe frei und bin am Nachmittag zum Geburtstag meiner besten Freundin, schön draußen im Schatten.
 

Sans Tabac

Moderator
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
17 Dezember 2018
Beiträge
1.503
Bewertungen
97
Standort
Falkensee / Spandau City
@Waldfee schrob:
Aber selbst wenn das Liquid besteuert wird,
würden Zigaretten wohl immer noch erheblich teurer sein, denke ich.
Nein, ganz im Gegenteil. Ein Liter Mischbase kostet im Shop momentan kurz vor 10 Euronen.
In der ersten Steuerstufe wären es über 300 ! Bei fertigen Flüssigkeiten sieht es ähnlich aus.
Näheres hier. Da ist am Ende nichts billiger.

Hast du vor, irgendwann mit der Dampferei aufzuhören?
Nö.
Das würde in der Konsequenz heißen, das ich irgendwann wieder rauche.
Da ist mir meine Dampfe doch lieber.
Dazu kommt, ich habe meine Quellen und komme bei Bedarf ohne Nikotin aus.
Der Wahnsinn geht von daher gutteils an mir vorbei. ;)

Ja, was machen wir mit Rudi??
Gute Frage.
Er kann es ja, hat er oft genug bewiesen.
Wir bleiben dran.
Was anderes bleibt da auch nicht. Lassen wir es auf uns zukommen.

Einen schönen sonnigen Tag für dich.
Danke, für dich auch.

Heute am Niederrhein bis 27 Grad, ich habe frei und bin am Nachmittag zum Geburtstag
meiner besten Freundin, schön draußen im Schatten.
Bin gestern aus Polen zurück, und werd' mir etwas Ruhe gönnen.
Bei dieser Hitze in der Gegend rumkajölen ist etwas anstrengend.
 

Waldfee

Well-known member
Mitglied seit
9 Oktober 2013
Beiträge
145
Bewertungen
37
Ein Liter dann über 300 €??
Nee, oder?
Du meintest bestimmt über 30 €.
 

Sans Tabac

Moderator
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
17 Dezember 2018
Beiträge
1.503
Bewertungen
97
Standort
Falkensee / Spandau City
Nein, nach unterschiedlichen Berechnungen tatsächlich um die 300 €.
Hier gibts mehr dazu. So auf die Schnelle.

[Nachtrag:] Wie ich das verstehe, wird die Steuer
in der Endstufe bei 32ct. pro Milliliter auf alles liegen.
Schätze damit auch auf Aromen.

Abgesehen davon, das ich mir kaum was aus dem Dampferladen hole,
wäre das eine richtig harte Nummer.
 

Sans Tabac

Moderator
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
17 Dezember 2018
Beiträge
1.503
Bewertungen
97
Standort
Falkensee / Spandau City
Habe zum Thema Flüssigkeitensteuer diese Tabelle bekommen.
Sorry für die nicht so dolle Bildqualität.

Steuertabelle Dampfflüssigkeiten.jpg
 

Sans Tabac

Moderator
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
17 Dezember 2018
Beiträge
1.503
Bewertungen
97
Standort
Falkensee / Spandau City
Sowieso. Ansonsten selbst Mischen lernen.
Ist keine Raketenwissenschaft und spart massig Geld. ;)

Und ganz nebenbei schmeckt es oft wesentlich besser.


Beitrag #1500
 
Oben