Ein neuer Anfang und diesmal muss es klappen!

Helfen Sie mit, Unser endlich Nichtraucher-Forum zu unterstützen:

Flip-flop

Well-known member
Mitglied seit
8 Juli 2019
Beiträge
595
Bewertungen
257
Standort
Bayern
Konntest du die Panikattacke abwenden?
Am Vormittag habe ich noch allerhand erledigen können, mittags war es dann so weit. Es ereilte mich zum Glück nur eine leichte Panikattacke. Ich habe aber trotzdem eine 0,5 Tavor genommen und bin dann richtig fest eingeschlafen. Das hat gut getan und mir geht es im Moment wieder gut. Ich hatte ja schon mal geschrieben das mir sehr schnell alles zu viel wird. Der Ausschlag gab ein Telefonat mit meiner Schwester. Ihr Mann meint immer sie müsse mich anrufen und das auch noch Abends wo ich eigentlich meine Ruhe haben möchte.
Dann muss ich sie am Telefon Bespassen, da sie selbst nicht viel erzählt.
Sie kann nichts dafür und es tut mir auch leid, denn sie leidet an schweren Depressionen. Aber es dreht sich nicht um meine Schwester sondern um mein Schwager, der hören möchte wie es mir/ uns geht.
Alles sehr verworren und ich könnte ausrasten. Das Ergebnis Panik Attacke.
 

Waldfee

Well-known member
Mitglied seit
9 Oktober 2013
Beiträge
548
Bewertungen
235
Standort
Wegberg im Kreis Heinsberg
Liebe Flip, du musst gar nichts. Punkt.
Du musst auf dich achtgeben, die anderen sollen dich einfach in Ruhe lassen.
Ist ja ne Frechheit, dich abends zu nerven, ich kenne das und gehe dann einfach nicht mehr ans Telefon.
Lass dir das nicht gefallen.
Es liegt nur an dir!
Alles Liebe 💕🍄🍀🌸
 

Flip-flop

Well-known member
Mitglied seit
8 Juli 2019
Beiträge
595
Bewertungen
257
Standort
Bayern
Da hast du so recht liebe Waldfee.
Normalerweise wäre ich auch nicht mehr an Telefon, aber meine Schwiegermutter ging dran und hat mir dann den Hörer gebracht.
Ich kann ihr das so oft sagen, dass ich ab einer bestimmten Zeit nicht mehr zu sprechen bin. Aber mit ihrer Demenz vergisst sie es immer.
Ich weiß das ich auf mich schauen muss! Danke dir!😘
 

WildeHile71

Well-known member
Mitglied seit
27 Januar 2019
Beiträge
1.359
Bewertungen
236
Hallo ,
Ich hoffe du bekommst keine Panikatacke . Atme tief durch , alles ist gut.
Drück dir die Daumen.
 

Flip-flop

Well-known member
Mitglied seit
8 Juli 2019
Beiträge
595
Bewertungen
257
Standort
Bayern
So langsam entwickele ich ich zum 🐰!
Aber es macht sowas von süchtig! Täglich esse ich abends 2 bis 3 🥕.
Das ist mein Schokoladen Ersatz geworden.
Der Vorteil, eine sehr gute Verdauung und ich habe bereits drei Kilo abgenommen, trotz nicht rauchen und ohne Sport.
Das ist doch mal was!
Naja, ab und an ist die Schoki schon im Speiseplan enthalten, aber nicht Täglich sowie früher. *Freu*
 

Waldfee

Well-known member
Mitglied seit
9 Oktober 2013
Beiträge
548
Bewertungen
235
Standort
Wegberg im Kreis Heinsberg
Wow, wie diszipliniert.
Süßes ist teilweise Ersatz für mich.
Dafür wiege ich satte 80 Kilo bei 172cm.
Ich hatte sonst immer 72 Kilo ..
Meine Enkelin meinte gestern zu ihrem Papa: Du bist dick, Oma ist schlank. 😂
Dabei ist mein Sohn nur kräftiger Statur, da er viel Fitness macht.
 

Waldfee

Well-known member
Mitglied seit
9 Oktober 2013
Beiträge
548
Bewertungen
235
Standort
Wegberg im Kreis Heinsberg
Das Kompliment habe ich natüüüürlich auch als solches angesehen, ging runter wie Öl.
Man muss sich eben nur vorteilhaft kleiden. Ich habe auch schlanke Beine und noch braune.
Bauch habe ich auch, habe aber schon schlimmere gesehen 😄
 

Nisnis

Moderator
Teammitglied
Moderator
ENF Supporter
Mitglied seit
22 Februar 2015
Beiträge
1.190
Bewertungen
144
Standort
zwischn Hannover und Bremen
1631311898885.png
 
Oben